Internet, Telefon & TV über DSL

Eine Rufnummer mitnehmem
Highlighted
Daten-Fan
Lässt sich aus einem DSL (regio) Tarif eine Rufnummer zu einem amderen Provider mitnehmen?
Grund:
Ich habe bisher mit meiner Schwester in einem Haus gelebt und wir hatten einen Anschluss zusammen.
Jetzt ziehe ich in einen Neubau, wo mir Vodafone keinen Anschluss legen wollte (Kabel). Ist es möglich eine/meine Rufnummer aus dem Rufnummernblock des Vodafone DSL Vertrages "mitzunehmen" zu einem anderen Provider? Wenn ja wie?
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hallo wolliknolli,

eine Portierung aus einem laufenden DSL-Vertrag ist offiziell nicht vorgesehen.

Du bist der Anschlussinhaber in der alten & neuen Wohnung?
Dann kann ich was basteln.

Die Rufnummer wird dann auf dem Anschluss ausgerichtet & durch eine beliebige andere ersetzt.
Dann kann der neue Anbieter die Rufnummer im Rahmen einer reinen Rufnummernportierung (ohne Leitungskündigung/Übernahme , wichtig) portieren.

Die Nummer wird mindestens einen Tag - ggf. länger , jenachdem wie lang der neue Anbieter brauch , nicht erreichbar sein.

Wenn das für Dich ok ist, schick mir mal eine PN mit der DSL-Kundennummer und dem Kennwort.
Dann schau ich mir das mal an.

VG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen