Menu Toggle

Einschränkung Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x

Es kommt zu Einschränkungen bei der Mobilen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im PLZ-Gebiet 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x, Burg Spreew, Calau, Crinitz, Gollmitz, Laasow, Lübbenau, Terpt, Vetschau, Zinnitz.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über DSL

Anbieterwechsel
Youngster

Hallo,

 

meine Tante (81 J.) hat bei vodafone gekündigt und zum 02.11.2018 (Ende der 2-jährigen Laufzeit) eine Kündigungsbestätigung erhalten.

Danach hat vodafone den Vertrag aber den Anschluss weiter laufen lassen mit neuem Vertrag. Ohne dass sie weiter informiert wurde (Rechnungen sollten nun online einsehbar sein ... so später die Auskunft), wurden ihr monatlich 34,95 Euro abgezogen. Als ich mich Mitte Januar bei vodafone meldete und auf das Vertragsende aufmerksam machte und eine Rücküberweisung einforderte, erklärte man mir, dass das komisch sei, dass der Anschluss noch aktiv sei und man es in die Fachabteilung zur Klärung gibt. Meine Tante hat die gesamte Zeit nicht über den Anschluss telefonieren können und wartet nun schon seit 3 Monaten auf einen Festnetz-Anschluss. Sie hat mehrmals einen Anbieterwechsel zur Telekom beauftragt, der immer von seiten vodafone abgelehnt wurde. Nach meinem Anruf im Januar bei der Telekom wurde der Auftag, der dort bereits storniert war, wieder neu aufgenommen.

 

Heute weiß man bei vodafone nichts mehr von einer Weitergabe an die Fachabteilung (welche Fachabteilung? hiess es!). Auf jeden Fall ging nach meinem Anruf eine erneute Kündigungsbestätigung zum 8.2.19 raus. Auf meine Nachfrage heute hieß es: Ja, der Kündigungstermin wäre korrekt, er hätte sich verlängert aufgrund der Rufnummernmitnahme!!! Kann das sein?? Mir und meiner Tante wurde nichts dergleichen mitgeteilt, dass sich allein durch die Rufnummernmitnahme der Vertrag verlängert ... noch dazu zu anderen Konditionen als vorher!

 

In meinen Augen war das pure Schlampigkeit von vodafone. Normalerweise hätte doch die Kündigung zum 02.11.18 von vodafone zur Abschaltung des Anschlusses führen müssen, die Nummer für 90 Tage in Quarantäne gesetzt werden und fertig. So jedenfalls habe ich es persönlich mit einem anderen Anbieter erlebt.

 

Kann mir jemand Auskunft dazu geben? Ich fühle mich *schlecht beraten* von vodafone.

 

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hallo pluto500xl,

 

das Gefühl kann ich gut nachvollziehen. So sollte es nicht ablaufen. Smiley (traurig)

 

Eine Anbieterwechsel kann sich um 1-2 Tage verschieben, wenn das Kündigungsdatum ein Wochenendtag ist, aber der Zeitraum scheint mir doch was hoch zu sein.

 

Gibt es Seitens des neuen Anbieters inzwischen grünes Licht für eine Anschaltung? Oder muss da noch gehandelt werden?

 

Viele Grüße

Sebastian

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen