Internet-Geräte

Siehe neueste

gebrauchte Fritzbox 6490

Smart-Analyzer

Hallo Community,

es gibt ja schon einige Ideen und Lösungen zur Aktivierung einer Fritzbox 6490, ich habe aber (noch) nichts passendes für mein Problem gefunden: ich habe eine gebrauchte, ehemals auf dem freien Markt erworbene Fritzbox (Nr 227, gekauft und sie lässt sich nicht aktivieren. Der VF-Vertrag des Verkäufers lief am 3.11.2020 aus, er hat den Anbieter und zu DSL gewechselt, daher sollte die MAC wieder frei sein. Ebenso wurde das Leihgerät bereits zurück geschickt.

Bei einem Telefonat mit dem freundlichen Servicemitarbeiter von VF teilte dieser mit, dass gebrauchte Geräte überhaupt gar nicht mehr zu aktivieren oder überhaupt von anderen zu nutzen wären, weil zu viel gestohlene Geräte unterwegs wären und VF hier einen Riegel vorschieben will. Stimmt das?

Ich dachte jedoch, dass seit 2016 freie Geräte erlaubt und weiter verkäuflich sind und auch hier im Forum gibt es dazu Informationen, die erst in den letzten Wochen geschrieben wurden. 

Wer weiß hier mehr oder hat noch gute Tipps?

Danke schön

AmA1

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Giga-Genie

paar Tage warten dann sollte sie zu aktivieren sein, wenn der Vertrag wirklich beendet ist und das VF Miodem bei VF ist, wenn nicht haste nen Briefbeschwerer und kannst se dem Verkäufer wieder schicken und hoffen das du deine Kohle wieder bekommst!

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Giga-Genie

@AmA1  schrieb:

Bei einem Telefonat mit dem freundlichen Servicemitarbeiter von VF teilte dieser mit, dass gebrauchte Geräte überhaupt gar nicht mehr zu aktivieren oder überhaupt von anderen zu nutzen wären, weil zu viel gestohlene Geräte unterwegs wären und VF hier einen Riegel vorschieben will. Stimmt das?


NEIN das stimmt natürlich NICHT!  unglaublich was so mancher Hotliner für einen Mist erzählt  Smiley (traurig)

welche Meldung bekommst du denn aktuell wenn du versuchst die Fritzbox zu aktivieren oder geht sie direkt online?

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Guten Morgen,

 

vielen Dank für Eure Meldungen...ich habe heute morgen gedacht: vielleicht "braucht" VF ja einen Monat bis die Daten wirklich gelöscht bzw. wieder frei gegeben sind und probierte es eben erneut....und tadaaa: alles geht nun!

Aber ich finde es auch ein Unding, solche Infos weiter zugeben!!

Wobei VF, Telekom u.a. Anbieter wohl tatsächlich ein Schlupfloch im Gesetz zur freien Routerwahl gefunden haben (wenn es in den AGB angegeben ist) und dagegen vorgehen wollen.

Ich wünsche ein schönes WE 

AmA1

Mehr anzeigen
SuperUser

"Wobei VF, Telekom u.a. Anbieter wohl tatsächlich ein Schlupfloch im Gesetz zur freien Routerwahl gefunden haben"

Frag bei einem Hersteller deiner Wahl mal nach ob irgendwann mal Kabel Router geplant sind. 

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@MasterScorp1982 die Debatte gibt gibt es seit 2019 und es geht dabei nicht nur um Kabelanschlüsse

 

@AmA1 super dass es jetzt funktioniert hat. 

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo zusammen

wie lautet die Lösung...

Wie konnte die Registrierte Mac Adresse bei Vodafone gelöscht werden ??

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Modezar1,

 

tja, ich glaube die Antwort lautet wohl: Glück gehabt.

Wie in anderen Beiträgen in der Community beschrieben, erstmal alle anderen Umstände (Artikelnr. der Fritzbox, Vertragslaufzeit des Verkäufers etc. ) prüfen und auf willentliche und wissende Hotline-Mitarbeiter hoffen. 

Was genau ist die Meldung/das Problem bei der Aktivierung bzw. wie äußert sich VF dazu?

 

Gruß

AmA1

Mehr anzeigen