Internet-Geräte

fritzbox 6490 cable fernzugriff
Highlighted
Smart-Analyzer

Moin, Moin.  Ja ich weiß, dass das o.a. Thema schon sehr breitgetreten ist und ja ich kenne das Problem mit DS-Lite.  Aber ich dachte, dass mit dem Update der Software der FritzBox auf Fritz!OS V 7.01 das Problem gelöst wäre und der Fernzugriff auf die Box INKL. EINSTELLUNGEN möglich wäre.

 

Aber das scheint nicht der Fall zu sein.  Kann mir jemand mit einer Anleitung helfen, falls der Zugriff möglich sein sollte?

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Moderator

Hey,

 

wo genau soll das denn gestanden haben, dass das Problem mit der 7.01 gelöst sein soll? Was hast Du vor? Kann man das ggf. anders realisieren? Wir stellen prinzipiell nicht mehr auf IPv4 um.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Moin.  Das habe ich hier in der Community gelesen, allerdings bekamen die Leute immer nur eine persönliche PN.  Somit konnte ich nicht sehen wie die es gelöst haben.  Ich möchte nicht nur den Status meiner FritzBox aus dem Internet mit der MyFritz.net App "sehen", sondern ich möchte auch von Unterwegs drauf zugreifen um evtl SmartHome Geräte zu steuern.

 

Laut MyFritz.net App habe ich eine MyFritz!Adresse und eine IPv6-Zugangs IP-Adresse "2a02:..........".  Mit der IPv6 Adresse komme ich aber nicht an die Bedienelement der FritzBox von unterwegs.  Geht das über VPN und evtl einer festen öffentlichen IP Adresse?  

 

Ich möchte nur wissen ob das geht.  Recht herzlichen Dank schon mal fürs antworten.

Mehr anzeigen
Full Metal User

@redbaron71  schrieb:

...

Ich möchte nur wissen ob das geht.  Recht herzlichen Dank schon mal fürs antworten.


Wenn du jetzt DS-Lite hast, also keine öffentliche IPv4 mehr und es diese so einfach nicht mehr gibt, hast du ein Problem.
Vielleicht beantwortet dir diese  Info  von AVM deine Fragen.

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

hm, keine Ahnung, sind das alte Beiträge? Es gibt eine Option der festen IP bei uns, damit erhältst Du eine IPv4. Damit sollte es vermutlich gehen weil es dann nicht mehr via IPv6 angesteuert wird.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Könnte sein das es eine "älterer Beitrag" war.  Ich bibn über google darauf gestoßen.

Wie funktioniert die Option der festen IP, damit ich eine IPv4 erhalte?

 

Danke schon mal für die hilfreichen Info's.

Mehr anzeigen
SuperUser

Dazu musst du auf einen Business Tarif wechseln. Da kann man eine feste IP buchen.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Das wusste ich schon, aber das will ich ja NICHT.  Ich habe kein Geschäft und möchte es nur privat nutzen.  Finde ich etwas traurig von Vodafone.  Schade.

Mehr anzeigen
SuperUser

Dann kannst du dir nur eine eigene Box zulegen oder den Bridge Modus nutzen. Da erhältst du derzeit auch noch eine öffentliche IPv4.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen