Internet-Geräte

Siehe neueste
Zugesagte Fritzbox 6591 - ob sie überhaupt noch kommt?
Gehe zu Lösung
ribo
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

Anfang des Jahres wurde mein alter UM-Vertrag in Red Internet & Phone 250 Cable umgewandelt. Dabei ist eine zweite Telefonleitung für zusätzlich 5€/Monat geblieben. Bei diesem Tarifwechsel wurde ebenfalls der alte UM-Router durch die "auf jeden Fall bessere" Vodafonestation ersetzt.

Da es mit dieser Box nur Probleme gab, wurde sie nach einigen Wochen durch eine andere Vodafonestation ersetzt. Die Probleme konnten dabei allerdings nicht behoben werden (unter anderem massive Paketverluste beim WLAN (Details am Ende).

 

Nachdem die Probleme weiterhin bestanden, fielen mir die zusätzlichen 5€ pro Monat für eine zweite Leitung auf, welche ich ebenfalls bei der Homeboxoption erhalten würde (und zusätzlich eine FritzBox).

Im Sommer habe ich also nochmal beim Vodafone-Service angerufen und freundlich nachgefragt, ob man die zweite Leitung nicht einfach in die Homeboxoption umwandeln kann. Hier wurde auf die aktuellen Lieferschwierigkeiten hingewiesen und gleichzeitig versprochen mir eine FritzBox 6591 zuzusenden, sobald wieder Geräte verfügbar seinen und so meine zweite Leitung ohne weiteres umzuwandeln. Seit diesem Telefonat habe ich leider nichts mehr zu dem Thema gehört.

 

Meine Fragen dazu:

- Werde ich meine 6591 noch erhalten? (Die 6660 kommt leider nicht in Frage, da ich auf zwei analoge Telefonanschlüsse angewiesen bin)

- Wie ich hier im Forum gelesen habe, werden die 6591 gar nicht mehr an Privatkunden vergeben. Welche Alternativen bleiben mir dann noch? Selber kaufen (sehe ich nicht ein), kündigen (so langsam mein Favorit), ...?

 

 

Details zu den WLAN-Problemen der Vodafonestation:

Mit ausgeschaltetem WLAN und altem, seperatem Router gibt es keine Probleme mit Paketverlusten. Bei direkter WLAN-Verbindung zur Vodafone-Station sind es sehr regelmäßig Bereiche, in der das Endgerät quasi offline, also bei 100% Verlusten liegt. Über 10 Minuten gemessen, lag ich gerade bei ca. 50% Verlust (etwa 2 Meter neben der Vodafonestation).

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ribo
Smart-Analyzer

Da mir mittlerweile durch den Vodafone-Service auf Twitter mitgeteilt wurde, dass es von Vodafone keine 6591 für mich geben wird und sie mir nicht zusagen können, ob und wann es die 6690 geben wird, habe ich mir nun eine eigene FritzBox zugelegt. Damit hat sich diese Frage erledigt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Markus_BN
IOT-Inspector

@ribo 

zu "Werde ich meine 6591 noch erhalten?" eher nein....

 

zu " Welche Alternativen bleiben mir dann noch?" Laut AVM soll noch diese Jahr die FritzBox 6690 Cable kommen.

 

https://avm.de/presse/presseinformationen/2021/09/fritz-premieren-fuer-den-kabelanschluss-und-wi-fi-...

 

 

Mehr anzeigen
ribo
Smart-Analyzer

Danke für die Antwort.

 

Ja die Info zur neuen 6690 habe ich auch schon entdeckt, Frage mich aber besonders nach der dieser Antwort: https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/Neue-Fritzbox-6690/m-p/2737622#M189588

 

ob und wann sie durch Vodafone verfügbar ist.

Bleibt die Möglichkeit mir eine einge zuzulegen.

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Guten Moren ribo,

entschuldige bitte meine verspätete Rückmeldung.

Um Aussagen zu Deinem Anliegen machen zu können, benötige ich bitte eine PN mit den folgenden Daten: Kundennummer, Name, Adresse, Geburtsdatum, Bundesland und aktuelle Handynummer.

Meld Dich anschließend bitte wieder hier sobald die Nachricht raus ist.

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ribo
Smart-Analyzer

Hallo,

 

vielen Dank für die Antwort. Ich habe dir gerade eine PN mit den benötigten Daten geschickt.

 

Viele Grüße

RiBo

Mehr anzeigen
ribo
Smart-Analyzer

Da mir mittlerweile durch den Vodafone-Service auf Twitter mitgeteilt wurde, dass es von Vodafone keine 6591 für mich geben wird und sie mir nicht zusagen können, ob und wann es die 6690 geben wird, habe ich mir nun eine eigene FritzBox zugelegt. Damit hat sich diese Frage erledigt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen