Internet-Geräte

WLAN auf einmal weg bei 6490
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

seit ca. einer Woche ist das wlan der Fritzbox 6490 unter aller Kanone.

Der Standort hat sich nicht geändert, es wurde nichts Neues aufgebaut und im 2.4 ghz Netz bekomme ich bei 4 Metern Entfernung mit direkt Sicht gerade einmal 0 bis 4 MBit hin. Gerade war ein Freund hier und hat mal testweise seine fritzbox dort hingestellt - da lagen Welten zwischen!

Wird die Box ausgetauscht oder wie geht es weiter ?

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
SuperUser

Hast du mal das 5-GHz-Netz probiert?

Hast du mal den WLAN-Kanal gewechselt?

 

Es kann durchaus sein, dass durch ein "benachbartes" WLAN dein WLAN so stark "gestört" wird, dass nichts mehr ankommt.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Beides schon probiert - die andere Fritzbox stand ja auch auf Auto

Anmerkung: Die Box wird relativ warm - obwohl Sie frei steht! Ist hier eventuell ein Defekt durch Wärme entstanden ?

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Nachtrag: Das Signal schwankt stark - im 5Ghz-Bereich habe ich bei einem Abstand von 3 Metern 120 MBit bis runter auf 16 MBit - mit der App FritzWLan sieht das aus wie eine Sinuskurve - auf mehreren Geräten bereits getestet

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo StrünzerStephan,

 

vorher gab es mit der Box und dem WLAN keine Probleme?

 

Wie warm ist sie denn? Kannst Du sie noch anfassen?

 

Schick mir auch mal Deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer in einer Privatnachricht, dann schau ich mir die Box mal an.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

PN!

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo StrünzerStephan,

 

danke für die PN. Du hattest ja geschrieben, dass die Box doch sehr warm wird. Ich würde diese gern austauschen. Es wäre ein 1:1 Tausch wegen Defekt. Da Du nach dem Nachfolgemodell gefragt hattest, die kannst Du auch bekommen, dann aber als Gerätewechsel mit einer einmaligen Tauschgebühr von 29,99€.

 

Sag mir, wie Du Dich entscheidest, ich leite dann alles in die Wege.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Manu,

 

warum fällt die Servicepauschale an, wenn die Box eh getauscht wird ?

Und wie hoch wären die Mehrkosten? Derzeit zahlen wir 4,99 für die Box, laut Internet liegt die neue bei 6,99 -sind also 2 Euro mehr ?

 

Gruß,

Stephan

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich schlage vor, wir teilen uns die Servicepauschale und ich zahle 2 Euro pro Monat mehr.

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Netter Versuch, aber so einfach ist das nicht. Ein 1:1-Tausch (also 6490 zu 6490) ist bei Defekt kostenlos...

 

Sobald aber ein Geräteartwechsel (z.B. 6490 zu 6591, aber auch 6490 zu Standardgerät, Standardgerät zu 6490/6591) vorgenommen wird, fallen die genannten 29,99 € an.

 

Ausnahme: Der Geräteartwechsel ist aufgrund eines Tarifwechsels unumgänglich, also z.B. wenn du einen 1000 MBit/s-Tarif buchst, welcher technisch mit der 6490 nicht realisiert werden kann. Dann bekommst du im Rahmen des Tarifwechsels die dann zwingend notwendige 6591 zugeschickt.

 

Nachtrag: Die 4,99 € mtl. bzw. 6,99 € mtl. gelten nur für Nicht-Business-Tarife. In den Business-Tarifen ist die Homebox immer enthalten. Und ja, die 6591 würde 6,99 € mtl. statt der bisherigen 4,99 € für die 6490 kosten.

Mehr anzeigen