Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

Von Unitymedia IPv4 Tarif ohne DS-Lite zu Vodafone CableMax mit VodafonStation im Bridge Mode
GELÖST
Gehe zu Lösung
Daten-Fan

Hallo,
ich wechsle aktuell von Untiymedia und IPv4 ohne DS-Lite zu Vodfaone GigaCable.

Nun stellt sich mir die Frage, ob sichergestellt ist, dass ich IPv4 ohne DS-Lite behalte, wenn ich die VodafoneStation im Bridge Modus verwende. Oder muss ich hierfür zwingend einen eigenen Router z.B. die FritzBox 6660 benutzen.
Gibt es auch reine Modems die problemlos mit Vodafone funktionieren ?

Meine ideale Konfiguration wäre, Vodafone Station im Bridge Modus + Unifi Dream Maschine. Nur solle hierfür ein echter IPv4 erhalten bleiben.

Vielen Dank

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Das kann man nicht sagen. Eine IPv4 wie gesagt gibt es noch im Bridge Mode, Dual Stack mit einer eigenen Box. Nur kann das mal ganz schnell weg sein. Laut AGB, wird nur DSLite geschuldet. 

 

Einzige sichere Möglichkeit, ein Business Tarif mit fester IP. 

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
SuperUser

Wenn du den Bridge Modus verwendest, erhältst du derzeit noch eine IPv4.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Danke für Deine schnelle Antwort Smiley (fröhlich)

Das hört sich so an, als ob dies nicht mehr von langer Dauer so sein wird.

Gibt es einen Unterschied, wie lange man noch IPv4 ohne DS-Lite nutzen kann, wenn man den Bridge Modus verwendet vs einen eigenen Router bzw. Modem ?

Vielen Dank

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Das kann man nicht sagen. Eine IPv4 wie gesagt gibt es noch im Bridge Mode, Dual Stack mit einer eigenen Box. Nur kann das mal ganz schnell weg sein. Laut AGB, wird nur DSLite geschuldet. 

 

Einzige sichere Möglichkeit, ein Business Tarif mit fester IP. 

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen