Internet-Geräte

Vodafone / Unitymedia Kabelmodems von Cauble Haunt Sicherheitslücke betroffen?
Forum-Checker

Hallo,

sind die von Vodafone bzw. Unitymedia herausgegebenen Kabelmodems, beispielsweise die ConnectBox, von dieser schwerwiegenden Sicherheitslücke hier betroffen?

 

https://www.heise.de/security/meldung/Cable-Haunt-Luecke-soll-Millionen-Kabel-Modems-weltweit-gefaeh...

 

Falls ja, wann ist mit einer aktualisierten Firmware zu rechnen?

 

Ich habe diese Frage bereits vor einigen Wochen an den Vodafone Support gerichtet und bislang keine Antwort erhalten.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
Royal-Techie
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo vonseydewitz,

 

hier unser offizielles Statement dazu:

 

"Wir sind uns der "Cable Haunt"-Schwachstelle bewusst und können bestätigen, dass Vodafone-Geräte in Deutschland davon nicht betroffen sind. Kabelmodems werden vor dem Einsatz bei den Vodafone-Unternehmen gründlich getestet und in Absprache mit den Herstellern bei Bedarf schnell mit Sicherheitsupdates für kritische Lücken versorgt. Darüber hinaus hat Vodafone Deutschland/Unitymedia auch die eigenen eingesetzten Geräte getestet.

 

 

Nach Überprüfungen können wir jedoch bestätigen, dass sich eine sehr geringe Anzahl von kundeneigenen Geräten im Vodafone-Netz befindet, die nicht von Vodafone Deutschland ausgegeben worden ist und für die Vodafone keinen Support leisten kann. Wir informieren diese Kunden jedoch über die potenzielle Schwachstelle und Besitzer betroffener Geräte sollten ein Software-Update beim Hersteller anfordern. Kunden mit Geräten, die von Vodafone ausgegeben wurden, müssen keine Maßnahmen ergreifen."

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen