Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Vodafone Station unterstützt viele Smarthome Geräte nicht (z.B. Tuya).

Highlighted
Netzwerkforscher
Unglaublich dass diese Probleme bei der Vodafone Station und NUR bei der Vodafone Station bestehen nach mittlerweile 2 Jahren! Tuya ist eines der größten Smarthome Universen und Vodafone tut NICHTS um das das lösen.
 
Was habe ich probiert :
- Diverse Einstellungen, bringt natürlich alles nix außer WLAN Passwort zu entfernen (sehr sinnvoll)
- Beschwert und angefragt eine Fritz.box kostenlos zu bekommen. Mir wurden 12 Monate kostenlos angeboten, aber nach den 12 Monaten zahle ich dann trotzdem 5 Eur extra
- Und meine Lösung (weil der Kunde ja selber Probleme lösen muss): TP Link DIR-615 von damals noch Unitymedia (2011 rum) dahinter gehängt und extra Hotspot für Smarthome. Kommen also zum hohen Stromverbrauch der Vodafone Station (17-20w) noch 4w dazu für den extra Router. Und ein sinnloses Gerät mehr.
 
Sehr enttäuschtend, dass dem Kunden keine Lösungen angeboten werden. Lösung kann ja nicht sein, dass der Kunde für mehr Geld eine Fritz.Box mieten oder kaufen muss, nur um 0815 Geräte auf dem 2.4Ghz Band mit Passwort zu verbinden.
Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
Royal-Techie

Kann es vielleicht sein, dass du jetzt DS-Lite hast und Tuya einfach kein IPv6 unterstützt bzw. du die Unterstützung für IPv6 nicht eingerichtet hast?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich hatte vorher 3Play 400 mit ConnectBox und keine Probleme. Jetzt 1 Gbit mit Vodafone Station und die Geräte können alle nicht genutzt werden (10 Steckdosen, diverse LED Birnen usw)...

 

PLZ 60327

Das Thema zieht sich durch Google seit 2 Jahren und bisher wurde keinem Kunden geholfen, außer den Kunden eben für mehr Geld eine Fritz.Box zu verkaufen oder eben man selber hängt einen Router dahinter so wie ich (zumindest als temporäre Lösung). Die Vodafone Station ist wohl auch die einzige Hardware die dieses Problem hat.

 

Angeblich macht es wohl auch einen Unterschied welche Version der VF Station man hat (es gibt wohl zwei Hersteller), aber verifizieren konnte ich das bisher nicht.

 

AUf jeden Fall danke für die Antwort!

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

Kannst du vielleicht dein Modell eruieren?

Steht wohl irgendwo auf der Startseite bzw. am Boden des Geräts.

Die Firmware wäre auch wichtig.

Soweit mir bekannt ist, gibt es ein Arris und ein TC

Es gab anscheinend auch das eine oder andere FW-Update. Ob wir exUM-ler auch damit beglückt wurden, weiss ich nicht.

 

Läuft deine VF-Station eigentlich als Bridge oder hast du halt NAT-NAT gemacht?

Nach meinem Kenntnisstand funktioniert nämlich die Bridge bei uns noch nicht.

 

 

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Meine Station läuft auf NAT-NAT...also die Vodafone Station als Wifi Access Point mit 3 Geräten via LAN. der vierte LAN verbindet aktuell den alten DLink Router, den ich dann wiederrum als Access Point für meine SmartHome Hardware nutze. Also meine aktuelle Notlösung.

 

Firmware AR01.02.068.10_082720_711.SIP.10

Modellbezeichnung TG3442DE (Arris)

HW-Version MP3

Hier das handbuch dazu

https://kabel.vodafone.de/static/media/Arris_VodafoneStation_TG344DE.pdf

 

 

Mehr anzeigen