Support:

Internet-Geräte

Antworten
Smart-Analyzer
Akzeptierte Lösung

Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

Ich habe hier eine etwas komplexere Netzwerkstruktur:

 

- T-Online über Fritz-Box auf 192.168.178.1

- Kabel Deutschland Kabelrouter auf 192.168.178.210

 

T-Online ist für IPTV und die WLAN-Abdeckung verantwortlich, der Kabelrouter für schnelles 200-Mbit-Internet am Hauptcomputer.

 

Nun musste ich den alten KD Router austauschen gegen eine neue Vodafone Station, da mir IGMPv2 des alten Kabelrouters bei Magenta TV dazwischenfunkte.

 

Nun zu meinem Problem: Wie üblich bei einer solchen Netzwerk-Integration wollte ich den werksseitig laut Gehäuse-Aufkleber auf 192.168.0.1 konfigurierbaren Vodafone Station Router erst einmal lokal per direkter LAN-Verbindung mit meinem PC einrichten (DHCP aus, Adresse auf das 178er-Subnetz ändern), bevor ich ihn aufs Netzwerk loslasse. Also PC und Router aus, Ethernet-Kabel vom LAN 1 des Routers an den LAN-Port des Rechners, Router und Rechner an.

 

Leider erreiche ich auf diesem Weg unter 192.168.0.1 keine Einrichtungsseite der Vodafone Station. Zeitüberschreitung. Das Anpingen des Routers brachte ebenfalls eine Zeitüberschreitung.

 

Habe ich da irgendwo einen Denkfehler drin? Der Router hängt natürlich noch nicht am Kabelanschluss (der ist im Keller), aber daran kanns doch nicht liegen oder?


Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

Betreff: Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

Eine überaus ruhige Community hier.

 

Zum Versetzen in den Bridge-Mode muss Homespot ausgeschaltet werden und das dauert 7 Tage - LOL

 

Die Station wird gegen eine FritzBox von VF/KD getauscht, deshalb kann dieser Beitrag geschlossen werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Smart-Analyzer

Betreff: Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

OK Kommando zurück, habe nun die Station mit dem Kabel verbunden und mich übers iPad in die Konfigurationsseite eingeloogt.

 

Leider finde ich nirgendwo eine Option zum Abschalten des DHCP Servers und die Adress-Range ist auf 192.168.x.x eingestellt (der zweite Wert lässt sich nicht auf die erforderlichen 178 einstellen).

 

Weiß da wer Rat?

 

Vielen Dank im Voraus.

Highlighted
Smart-Analyzer

Betreff: Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

Eine überaus ruhige Community hier.

 

Zum Versetzen in den Bridge-Mode muss Homespot ausgeschaltet werden und das dauert 7 Tage - LOL

 

Die Station wird gegen eine FritzBox von VF/KD getauscht, deshalb kann dieser Beitrag geschlossen werden.

Netzwerkforscher

Betreff: Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

[ Editiert ]

 Hallo Michael

 

auch wenn du deinen Beitrag schon als gelöst markiert hast, gebe ich trotzdem mal meinen Senf dazu. Ich blicke nur nicht so richtig durch was du eigentlich vor hast.

 

Also du besitzt 2 Internetzugänge. Wenn du beide behalten möchtest  wäre es doch sinnvoll, wenn du dir einen Dual-Wan Router besorgst ( einfach nach "Dual WAN Router" googeln) . Der kann den anfallenden Datenverkehr auf beide Leitungen verteilen und im dem Fall, dass mal eine Leitung ausfällt - einfach auf die noch funktionierende umschalten. Richtig macht man es z.B. so:

 

Bildschirmfoto_2018-12-06_16-00-45.pngDual WAN

In dieser Konfiguration sparst du dir den Umstand mit mehreren W-LANs und hast ein einzelnes privates Netz, in dem du beide Anschlüsse ohne weiteres Zutun nutzen kannst

 

 

Zwei Router ins gleiche Subnetz zu hängen macht nur in sehr wenigen fällen Sinn. Denn: Deine Geräte können immer nur den einen oder den anderen verwenden. Es gibt ausnahmen, auf die gehe ich hier aber der Einfachheit halber nicht ein.

 

Wenn du die Vodafone Station im Bridge-Modus betreibst, ist die konfigurationsoberfläche über der IP 192.168.100.1 erreichbar. Du musst dich dafür allerdings im gleichen Subnetz befinden sprich deine IP Manuell bspw. auf 192.168.100.2 setzen

 

Ich hoffe das hat dir weitergeholfen, anstonsten frag gerne nochmal nach.

Marcus

Netzwerkforscher

Betreff: Vodafone Station - kein Zugriff auf Konfigurationsseite

[ Editiert ]

Nachtrag:

 

Wenn du dir einen Dual-WAN (Dual Band ist was anderes) Router zulegst, achte darauf dass er an den WAN-ports Gigabit unterstützt. Wenn du dir nicht sicher bist welches Modell für dich geeignet wäre, unterstütze ich gerne bei der Auswahl.