Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

GELÖST Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Postleitzahlbereich 044xx - 046xx, 067xx, 083xx - 084xx 

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Vodafone Station (Router) verliert statische DHCP Einträge

Plumper
Giga-Genie

Dieses Problem wurde bereits bei Unitymeidia (Vodafone-West) mehrfach moniert.

Ob es sich dabei bei um das TC- oder das Arris-Modell handelte kann ich nicht mehr recherchieren.

 

Ob man nun wirklich die uralte Version der statischen IP (am Client), oder die eingentlich bessere Version am DHCP-Server verwendet, ist eigentlich egal. Im zweifelsfall würde ich immer zunächst die Version am Server verwenden. Die paar Fälle, in denen das technisch nicht geht, kann man an einer Hand abzählen. Ad Hoc fällt mir da ein Lizenzserver für eine CAD-Lösung im professionellen Umfeld ein, der wirklich nur mit einer am Client definierten statischen IP funktionierte.

Mehr anzeigen
discostur
Smart-Analyzer

@Plumper danke für die Info. Problem ist, dass man den DHCP Server auch nicht einfach deaktivieren kann und einen alternativen in Betrieb nehmen. Das geht wohl nur wenn man gleich direkt in den Bridge Modus wechselt - das will ich allerdings nicht.

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Nach meiner Einschätzung seit Okt 2019, in dem die ersten VF-Stations bei Unitymedia (VF-West) zwangsweise eingeführt/gegen Connectbox getauscht wurden, sind die einfach nur Schrott. Da gibt es seitenweise Fehlermeldungen, die bis heute nicht gelöst sind.

Wir können nicht einmal den Bridgemode benutzen.

Mehr anzeigen
discostur
Smart-Analyzer

@Martin59 gibt es hierzu Neuigkeiten?

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi discostur,

 

es gibt keine neuen Infos. Hast Du es mal mit einem Werksreset versucht?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
discostur
Smart-Analyzer

@Wallace Werksresettt hatte ich bereits vor Monaten probiert - hat leider nicht den gewünschten Erfolg erzielt; Problem besteht weiterhin ...

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo discostur,

 

schick mir bitte einmal Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und die Kundennummer via PN .

 

Lass im Anschluss bitte eine kurze Info hier, dann schauen wir uns das genauer an.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
kabel1nunvodafo
Daten-Fan

Kilian hat mit seiner Methode, die festen IP Adressen im Router festzulegen absolut professionelle Vorgehensweise.

So macht das auch der Profi mit mehr als 3 Geräten im Netzwerk ...

Mein Router verliert nicht diese statischen IP Adressen, aber die vorgegebene IP Range und manchmal sogar seine eigene IP Adresse!!! 

 

Gleiche Vermutung: Firmware Wechsel, aber das konnte ich nicht nachvollziehen. 

 

Habt Ihr eine Lösung?

 

 


@discostur  schrieb:

Hallo,

 

mein Vodafone Router (Station) vergisst nach ein paar Wochen immer wieder die von mir in der GUI manuell angelegten, statischen DHCP Einträge. Mein Verdacht ist, dass nach einem Firmware Update (welches automatisch getriggert wird) die Werte verloren gehen.

 

Das ganze tritt bei mir bereits seit über einem Jahr auf. Das Intervall, nachdem die Einträge verloren gehen, ist ungleichmäßig. Ein paar Wochen vergehen sicher bevor er sie wieder vergisst ...

 

a) Ist das bereits ein bekanntes Problem ?

b) Wie lange wird es ungefähr dauern bis das Problem behoben ist?

 

Danke

Gruß

Kilian


 

Mehr anzeigen
MikeLehmann
Smart-Analyzer

Ich habe heute auch so ein Problem festgestellt. Der Neustart der Box verursacht das Löschen der von mir eingestellten DHCP-Range. Die individuelle Gateway-IP bleibt erhalten, die DHCP-Range wird jedoch auf 192.168.0.1 - 192.168.0.x zurückgesetzt. Damit komme ich dann mit den meisten Geräten dank statischer IP nicht mal mehr auf das Interface der Vodafone Station. Ich muss erst einen Rechner auf dynIP setzen, damit er sich wieder im Netzwerk zurechtfindet...

 

Meines Erachtens ist das ein Fehler in der VF Station, denn ein Neustart kann ja immer auch fremdgesteuert ausgelöst werden, z.B. bei Netzwerkproblemen oder nach einem Firmware-Update. Es macht ja keinen Sinn, dass man nach einem Firmware-Update das aufgesetzte Netzwerk nicht mehr funktioniert.

 

Wie kann man dieses Problem beheben lassen?

Meine Meinung:
- eine öff. IPV4 sollte Standard für jeden Privatkunden sein, solange dieses Protokoll noch "usus" ist
- bei der Einstellung der DHCP-Range möchte ich in meinem privaten Netzwerk nicht bevormundet werden
- ein seit Monaten vorhandenes Firmware-Update, dass einen bekannten Fehler behebt, sollte man verteilen!
RobertP
Giga-Genie

das ist ein bekannter Fehler in Firmware-Version 2.0.17  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen