Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Vodafone GigaCube - öffentliche IP ?

Highlighted
IOT-Inspector
na klar geht das siehe meiner Anleitung....
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Nen VPN einrichten ist keine Lösung, die Vodafone Kunden zumuten sollte.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Also muss ich die nächsten Monate aufs Onlinespielen verzichten? o.O Oder gibt es eine adäquate alternative? Find ich ja schon unverschämt das man hier so eingeschränkt wird. Ich war jetzt jahrelang bei der Telekom mit LTE und hatte diesbezüglich nie Probleme. Da ich bald (endlich) einen Glasfaseranschluss bekomme (Dorfleben ftw), war der Gigacube als Übergangslösung gedacht. Mit solch dummen Einschränkungen habe ich hingegen nicht gerechnet.

 

@Firebird2099 Sorry, aber aus deiner Anleitug werd ich nicht schlau. Da kenn ich mich nun gar nicht aus.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Ich habe auch nicht mit gerechnet, darf nun aber 24Monate mit dem Schrott leben.
Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector
hast du noch einen weiteren vf vertrag falls ja kündige den einfach und den cube gleich mit und schreib rein das dass Produkt für eine Produktivumgebung ungeeignet ist.
Ein Vpn ist nicht die ideal lösung, das mag sein jedoch die derzeit einzigst mögliche.
Davon abgesehen ist das nachbuchen von Volumen unverschämt teuer, 25Euro währen für 50GB ok aber net für 25 das ist die viel größere Frechheit als wie nat3.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Mh, ich hatte ja tatsächlich gehofft das sich ein Mitarbeiter zu diesem Thema hier äußert. Ist anscheinend nicht der Fall. Sobald ich meinen Glasfaseranschluss bekomme, ist Vodafon eh abgesägt. Habe ja nicht umsonst diesen Flextarif genommen. Die bekommen dann eh kein Geld mehr Smiley (zwinkernd) 

 

Dennoch stellt sich mir die Frage warum es beim Gigacube nicht möglich ist diese NAT zu ändern. Ist ja fast so, als würde Vodafon dieverse Onlinedienste nicht zugänglich machen wollen, obwohl es ja in ihrem Interesse ist, wenn ich Volumen verbrauche, buche ja immerhin für nen stattlichen Preis neues nach. lol

 

Naja~

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan
Hallo ich hab auch eine GIGA cupe wie kann ich eine Öffentliche IP bekommen damit ich mein nat andern kann ?
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Wenn Sie doch einfach nochmal den Moderator Beitrag lesen würden, wo klar gesagt wird, dass dies nicht geht aktuell und man aber an einer Klärung arbeitet, die vielleicht eine Portfreigabe möglich macht, bräuchte man nicht jeden Tag einen thread mit Kritik äußern. Die Frage wurde klar beantwortet und es wird dran gearbeitet.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Firebird2099

"Meld dich bei mir oder wie bereits von mir beschrieben machen "

 

du meinst sicher die VPN / KVM Lösung. oder?

ich bräuchte hier gern mehr Details, vor allem auch, weil ich zwar Vodafone über LTE und keine öffentliche IP, aber keinen Cube sondern die Karte in einem DrayTek Router mit LTE.

 

Das Problem liegt ja nicht am Router sondern an Vodafone. ( ich kann nciht Pingen oder von aussen den Router administrieren, auch nicht per dyndns erreichen, liegt halt an Vodafone )

Was kann ich also tun?
Teamviewer funkt ja ständig zu seinem Server, per Teamviewer komme ich von aussen in mein Netz, anders aber gar nicht, die Pings enden vorher bei irgend ner Vodafone Firewall....

Mehr anzeigen
Highlighted
IOT-Inspector

Mit deinem Router kann ich dir nicht weiterhelfen, ich kenne mich nur mit asus aus, da ich solch einen selber hab (RT-AC87U).

Bestell dir einfach bei expressvpn.com einen VPN Account und stell das in deinem Router falls er VPN unterstützt einfach ein.

Beachte jedoch das günstige Router deutlich weniger VPN Durchsatz wie hochwertige haben.

Außerdem solltest du die SIM Karte nur im Cube verwenden um Verbindungsabbrüchen vorzubeugen.

Den Cube nimmst du um die Verbindung zum Netz herzustellen und den zweiten Router mit VPN.

Mehr anzeigen