Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Postleitzahlbereich 044xx - 046xx, 067xx, 083xx - 084xx 

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

VodafonStation Feature-Request(s)

schlemper
Smart-Analyzer

Die Firmware bzw. Konfigurationsoberfläche der VodafoneStation sollte die Möglichkeit bieten, dass die konfigurierten Einstellungen exportiert/gesichert und importiert/wiederhergestellt werden können.

 

Außerdem wäre es schön, wenn man bei den DHCP-Reservierungen ganze Listen (z.B. als .csv-Datei) von MAC-Adressen und gewünschten IP-Adressen und Gerätenamen einspielen/importieren könnte.

 

Und es wäre nett, wenn man DHCP-Reservierungen nicht unbedingt nur innerhalb des definierten DHCP-Bereichs (z.B. zwischen 192.168.0.10 und 192.168.0.199) festlegen kann, sondern dass auch IP-Adressen außerhalb des definierten Bereichs als Reservierung möglich sind (im Fallbesipiel etwa 192.168.0.220).

 

EDIT:

Ich habe die VodafonStation TG3442DE von Arris.

Firmware: AR01.02.068.11_092320_711.SIP.10

 

Edit: @schlemper  In das passende Board verschoben. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
ervau
Datenguru

Hallo,

bei den ersten beiden Punkten bin ich voll und ganz bei Dir. Es ist einfach ein Krampf, daß man werder die Settings als solche noch die festen Leases sichern und zurückspielen kann. Das liegt einfach an der über-kastrierten Firmware.

Was den letzten Punkt betrifft, so umfaßt der IP-Pool meiner Box (identisch mit Deiner incl. FW) 192.168.0.2 bis 192.168.0.253.

Gruß ervau

Mehr anzeigen
schlemper
Smart-Analyzer

Ja, selbstverständlich kann ich den IP-Adress-Pool bei mir auch von …2 bis …253 einstellen.

 

Was ich meine ist, dass wenn ich z.B. den Pool nur von …100 bis …199 einstellen würde, ich aber trotzdem Reservierungen festlegen, kann die außerhalb dieses Bereichs liegen.

 

Ist zugegebener Maßen keine alltägliche Notwendigkeit, aber ich könnte für mich zumindest ausschließen, dass (um im Beispiel zu bleiben) keine Adressen unter 100 verteilt werden, außer die, die ich per Reservierung festlege.

 

Die ConnectBox von Unitymedia konnte das alles.

 

Mehr anzeigen
ervau
Datenguru

Hallo,

bei unterschiedlichen Routern (ConnectBox, VF-Station, D-Link etc.) und unterschiedlicher Firmware (Original-FW, dd-wrt, open-wrt) habe ich schon beide Varianten festgestellt. Einmal müssen die Fixen Leases innerhalb des IP-Pools liegen, beim anderen Mal dürfen sie außerhalb des IP-Pools liegen. Da gibt es offensichtlich unterschiedliche Philosophien. Ich habe bei meiner VF-Station deshalb alle Fixen Leases von ...240 aufwärts vergeben. Das funktioniert so ganz gut.

Gruß ervau

Mehr anzeigen