Internet-Geräte

Siehe neueste

Verbindungsprobleme mit SmartGeräten und Fernseher (WLAN)

GELÖST
Gehe zu Lösung
JME02
Smart-Analyzer

Hallo alle zusammen!

 

Ich hab ein Problem mit meinem Vodafone Kabelrouter: 

 

Anfang der Woche hatten wir bei uns eine massive Störung mit der Internetverbindung. Inzwischen läuft die Verbindung wieder stabil aber seit der Störung habe ich ein Problem mit der WLAN-Verbindung. Unter anderem der Fernseher sowie Smart-Geräte (Steckdosen; LED's) können sich nicht oder nicht langfristig mit dem WLAN verbinden. 

Fernseher: laut Einstellungen ist der Fernseher dauerhaft verbunden. Bei Netflix und co. kommen andauern Verbindungsabrüche. 

Smart-Geräte: Lassen sich nicht mit dem WLAN koppeln. Eine Steckdose ist neu. Vor der Störung hat die Installation weniger als 2 Minuten gedauert und hat tadellos bis zu eben dieser Störung funktioniert. 

Am gestrigen Tag war ein Techniker bei uns vor Ort - Verbindungsqualität etc. überprüft - ohne Auffälligkeiten. Auch der Speedpest ergab nichts ungewöhnliches: gebucht sind 50mb - lt. Speedtest ca. 51mb Download, 10mb Upload und Ping von 48ms. 

Das geschilderte Problem mit dem Fernseher konnte ich nun mit einem LAN-Kabel lösen - Verbindung funktioniert. Streaming über Netflix und Co. über die gewohnte Qualität. 

Nun zu meiner Frage: Gibt es noch irgendwas was ich machen kann? Kann es sein das der Router bei der Störung was abbekommen hat? 

Ich bin für jeden Tipp dankbar! Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße 

Jens 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
RobertP
Giga-Genie

Moin, 

eventuell hat das 2,4 Ghz WLAN Modul einen weg (TVs und Smart Home Geräte können meistens nur 2,4)

Deaktiviere mal testweise im Router das 5 Ghz Netz und schau ob die Geräte, die vorher funktioniert haben, immernoch funktionieren  Smiley (zwinkernd)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
RobertP
Giga-Genie

Moin, 

eventuell hat das 2,4 Ghz WLAN Modul einen weg (TVs und Smart Home Geräte können meistens nur 2,4)

Deaktiviere mal testweise im Router das 5 Ghz Netz und schau ob die Geräte, die vorher funktioniert haben, immernoch funktionieren  Smiley (zwinkernd)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
JME02
Smart-Analyzer

Hi Robert,

 

vielen Dank für deinen Tipp! Hab ich nun gemacht und die Verbindung funktioniert top! 

Kann das 5Ghz Netz ausgeschaltet bleiben? 

VIELEN DANK!

LG Jens 

Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

klar, 2,4 ist halt langsamer

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
JME02
Smart-Analyzer

Danke! Ich teste das jetzt mal ausgiebig und wenn es meinen Anforderungen genügt, bleibt das 5Ghz vorerst aus. 

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Menne99  schrieb:

klar, 2,4 ist halt langsamer


dafür es es eine bessere Rechweite  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@JME02 wenn es jetzt funktioniert liegt aber kein defekt am 2,4 Ghz Modul vor  Smiley (zwinkernd)

 

Du könntest den beiden Netzen noch unterschiedliche Namen geben, dann kannst du für die Geräte bei denen es keine Probleme gab das 5 Ghz Netz verwenden. 

 

Gruß Robert 

Mehr anzeigen