Menu Toggle

BEHOBEN ! - Mobilfunk: Einschränkungen 4G/LTE im Großraum Berlin, östl. Ostseeküste und weitere

- SkyGo App Datenvolumen trotz Pass verbraucht

Alle Infos und Updates findet Ihr in unserem Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
VF Station gibt nach Aktivierung des Bridge-Modes keine DHCP Adresse aus.
Highlighted
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

wir haben bei einem Kunden eine VF-Station über das Kundencenter in den Bridge-Mode geschalten. 

Diese sollte nach einem Neustart ja dem nachgeschalteten Router eine Adresse über DHCP bereitstellen.

Dies funktioniert leider nicht. Auch wenn ich mein Notebook direkt auf die VF-Station stecke, wird keine Adresse ausgegeben. 

Nach einer kurzen Analyse mit Wireshark konnte ich feststellen, dass mein Client zwar "DHCP Discovery" sendet, jedoch von der Station kein "DHCP Offer" zurückkommt.

 

Das Admin-Webinterface über die 192.168.100.1 ist erreichbar.

 

Ich gehe schon richtig in der Annahme, dass nach Aktivierung des Bridge-Modes die Station noch eine Adresse über DHCP für die Interfacekonfiguration des nachgeschalteten Routers ausgbiebt?

 

Die technische Dokumentation von Vodafone lässt hier leider sehr zu wünschen übrig.

 

Besten Dank und Grüße

Tobias

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
SuperUser

Hast du nach Aktivierung des Bridgemodus die VF Station neu gestartet?

Ebenso muss bei Wechsel des angeschlossenen Endgerätes (Router/Laptop) die VF Station neu gestartet werden.

Es darf an der VF Station auch nur ein Gerät angeschlossen sein und es sollte LAN1 genutzt werden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

so ist es...  Smiley (zwinkernd)

Im Bridge Mode wird genau eine IP vergeben, diese ist wie üblich an die MAC gebunden.

Für ein anderes Gerät freigegeben wird sie erst, nachdem das Modem einmal stromlos gemacht wurde.

 

Gruß Robert 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Elmoria_GmbH,

 

klappt es nach dem Stromreset?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen