Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Updates AVM FritzBox6591 - HomeSchooling und HomeOffice

paaase
Netzwerkforscher

Nach dem AVM ja in den mit der aktuellen Software für dei o.g. Fritzbox fehlen bei Videokonferenzen beseitigt hat. Müsste man nur noch erfahren wann die GigaFactory Vodafone die Updates ausrollt?

 

Das letzte Fritz!OS 7.13 ist ja sehr outdatet und der Feldtest für 7.20 läuft ja schon über ein halbes Jahr. 

Es ist möglich mit einer kleinen Änderung der Konfig die Updatefunktion für den Endkunden freizugeben.
Warum wird das nicht gemacht? Dann könnte der Anbieter schlechtes Internet ja wenigstens noch auf eine nicht getestete Firmware zurückschieben. Aber Router mit so einer alten Firmware laufen zu lassen ist fast Fahrlässig. Abgesehen davon das die alte Fritz!OS nichtmal solche Sicherheitsstandarts wie WPA3 unterstüzt.

 

Bitte um Antwort. Die darf gerne Daten und Fakten zur Updatepolitik von Vodafone enthalten.

 

LG

Pascal

 

 

 

P.S: Mein IPTV laggt ungemein!!!  Aber es legt scheinbar keine Störung vor.  Es brodelt hass in meiner Brust!

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Plumper
Giga-Genie

Hast du einfach mal einen Blick auf die Top-Beiträge in der rechten Spalte geworfen?

 

Mehr anzeigen
paaase
Netzwerkforscher

Ja und mit absicht nochmal eins aufgemacht, damit in Rattingen vielleicht mal jemand darauf Aufmerksam wird das die ein Problem mit Ihrer Updatepolitik haben.

 

Wann bekomm ich Fritz!OS7.22? Oder die Laborfirmware 7.24?  Warum schaltet Vodafone nicht die Updatefunktion frei?

 

Wenn du mir jetzt eine Antwort geben kannst die Sinnvoll, plausibel und Zeitangaben enthält wäre dieser Thread überflüssig.

 

LG

 

Mehr anzeigen
Methusalem1
SuperUser

Hallo @paaase ,

 

wen dir so viel an deiner Sicherheit liegt und du die neusten Updates von AVM haben möchtest, musst du dir einfach eine eigene FB zulegen, es hindert dich niemand.

 

Gruss

Methusalem1

 

 

Mehr anzeigen
paaase
Netzwerkforscher

Also sehe ich das richtig?  ca50€ inkl. für ein Gerät was längst Outdatet ist?
Wenn du bei Sixt ein Auto Mietest und das Entertainment System und alt, verbuggt und läuft nicht aktuellem Standart würdest du das Wortlos akzeptieren?

Ich nicht.

 

Ich bin beeindruckt von solch einem Maß an ignorantz und Gleichgültigkeit.

Mehr anzeigen
MichaelBeyer2
IOT-Inspector

Gibt akuell offenbar keine genaueren Zeitrahmen, ein Update ohne Prüfung und Anpassung zu veröffentlichen wäre fahrlässig (ist eben nicht nur ein Klick - daher sehr plausibel) - für alle News, Informationen, Feedbacks und Sinnhaftigkeit von Updatenummern generell, gerne in die bestehenden Beiträge einklinken. 

Mehr anzeigen
Methusalem1
SuperUser

@paaase 

 

Also ich lege auch Wert auf Sicherheit im Internet, deshalb habe ich auch meine eigene FB 6591 in Betrieb und ich fahre keine Leihwagen immer gekauft.

 

Gruss

Methusalem1

(1)
Mehr anzeigen
MichaelBeyer2
IOT-Inspector

Wo ist das Gerät outgedatet? Wenn es danach geht, sind alle Geräte am Markt outgedatet, weil es immer irgendwas Neues gibt und keine täglichen Updates. Selbst wenn es ein neues Update gibt, ist das am Tag drauf schon wieder alt. Auf Deinem Gerät ist der aktuelle Standard enthalten - eben die neueste, verfügbare Vodafone/AVM-Firmware. Mein Handy ist jetzt 3 Monate alt, funktioniert blendend - es gibt ein Nachfolgemodel - ist mein Handy jetzt outdated und entspricht nicht mehr dem Standard? 

 

Wenn Du eine technische Herausforderung bei dem Gerät hast, informiere einmal die Störungsabteilung, damit nach einer Lösung gesucht werden kann, woher die Störung rührt. 

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

@Methusalem1 

Wenn ich was größeres zu transportieren habe, kaufe ich mir keinen Lieferwagen sondern leihe ich mir einen.

Allerdings ist mir dabei das Entertainmentpaket egal.

 

@paaase 

Du bezahlst doch keine 50€/Monat für ne Fritzbox. Das sind eher 5€ und dabei ist die Fritzbox nur der Träger für die Rufnummern usw.

Wenn du wenigstens einen flüchtigen Blick auf die Top-Beiträge geworfen hättest, wäre dir vielleicht die "richtige" Antwort  in diesem Thread aufgefallen:

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Ger%C3%A4te/FW-7-21-f%C3%BCr-die-6591-ist-da/td-p/2409530

Einen zeitlichen Zusammenhang zu deinem Thread kann ich aber beim besten Willen nicht erkennen.

 

 

Mehr anzeigen