Menu Toggle

Mobilfunk - Telefonie- und Datennutzung 2G/3G in PLZ 42xxx, 50xxx-53xxx, 57xxx

Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Telefonie und Datennutzung über 2G und 3G in den PLZ-Gebieten 42xxx, 50xxx-53xxx und 57xxx. Sobald uns Neuigkeiten vorliegen erfahrt Ihr es hier. 

Close announcement

Internet-Geräte

Umstellung DS-Light auf Dualstack
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Guten Tag,

ich benötige fuer mein NAS eine Umstellung von DS Lite auf DualStack.

 

Viele Grüße

 

Treeni

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

Das wird nicht mehr gemacht.

 

Wenn du DualStack willst gibt es nur noch folgende Möglichkeiten:

 

Eigenen Router zulegen

Bridge Mode verwenden

Auf einen Business Tarif mit fester IP umsteigen.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
5 Antworten 5
SuperUser

Das wird nicht mehr gemacht.

 

Wenn du DualStack willst gibt es nur noch folgende Möglichkeiten:

 

Eigenen Router zulegen

Bridge Mode verwenden

Auf einen Business Tarif mit fester IP umsteigen.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

ahhh....ok.

oder einfach den anbieter wechseln.

 

danke fuer die antwort.

 

mfg

treeni

Mehr anzeigen
SuperUser

Kabelanbieter wechseln wird schwierig werden.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

aber sicher nicht so teuer.

bloed wenn man ne box hier stehen hat die das alles koennte aber vf es sperrt.

eine kabelbox kostet viel geld, ganz zu schweigen von nem upgrade auf feste ip.

mal ganz davon abgesehen das vf es nicht mal fertig bringt (bringen will) reine internetvertraege anzubieten.

entweder zu wenig speed oder viel zu teuer im vergleich zu kombi paketen. wer schaut heute denn noch tv?

alles ganz schoen schade wenn man bedenkt das ich ansonsten zufrieden bin.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Ein paar Anmerkungen meinerseits:

a) Die Zukunft liegt in IPv6, IPv4 ist ein Auslaufmodell - und bei IPv4 sind seit 2011 alle Adressblöcke vergeben. Damit Adressen gespart werden, hat man DS-Lite eingeführt, bei dem sich mehrere Kunden eine IPv4 teilen - und dieses Verfahren nutzen immer mehr Internetprovider - ergo hilft auch ein Wechsel zu einem anderen Provider nur noch sehr bedingt.

b) Es gibt sehr wohl einen reinen Privatkunden-Internettarif - und es gibt im Business-Bereich eben auch reine Internetverträge. Weiterhin ist weder bei den PK-Tarifen noch bei den Business-Tarifen TV dabei - TV ist derzeit IMMER ein separater Vertrag.

c) VF sperrt lediglich die Funktionen, die vertraglich nicht geschuldet sind - in den AGB zu deinem Vertrag steht klipp und klar, dass der Vertrag per DS-Lite erbracht wird - daher hast du auch keine andere Auswahlmöglichkeit im Leihgerät. Und wie lange die Auswahlmöglichkeit bei einem eigenen Endgerät noch aktiv bleibt, sei mal dahingestellt - denn auch mit eigenem Endgerät sowie im Brige-Modus könnte VF jederzeit DS-Lite erzwingen.

Mehr anzeigen