Menu Toggle

 Aktuelle Einschränkungen:

 

 

Mobil:  Aktuell kommt es zu Einschränkungen im Bereich Halle (Saale), bei Telefonie und mobilen Daten

 

Mobil: Einschränkungen beim Dienst SecureNet

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Smartphone erkennt WLAN nicht

GELÖST
Gehe zu Lösung
kontrabass
Smart-Analyzer

Mein Samsung Galaxy M11 erkennt das WLAN meiner Vodafone Station TG3442DE nicht.

Mein alter Laptop von 2010 erkennt das WLAN der Vodafone Station mit den Werkseinstellungen einwandfrei. Der Internetzugang per LAN Kabel mit meinen Desktop PC funktioniert ebenso. Änderungen an den WLAN-Einstellungen haben nichts gebracht.

Über das WLAN meines alten Telekom Speedport DSL Routers kann ich mich jedoch ohne Probleme per Smartphone mit dem Netz verbinden.

Da LAN/WLAN Verbindungen über die Vodafone Station mit anderen Geräten funktionieren und eine WLAN Verbindung über den Telekom Router mit dem Smartphone funktioniert vermute ich dass hier ein Kompatibilitätsproblem zwischen dem TG3442DE und dem Android Smartphone besteht.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
kontrabass
Smart-Analyzer

Es lag definitiv an einem defekten Router, bzw. einem defekten WLAN Modul. Mit einem neuen Router des selben Modells funktionieren Verbindungen über WLAN nun reibungslos.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Claudia
Moderatorin

Hallo kontrabass,

 

welche Software ist auf dem Smartphone drauf, handelt es sich hier um eine Beta- oder Root-Version? Was heißt, das WLAN wird nicht erkannt, werden die SSIDs nicht angezeigt? Hast Du beiden WLAN-Netzen verschiedene SSID gegeben? In welchem Bundesland steht der Router? Hattest Du dazu schon mal Kontakt zur Störungshotline?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
kontrabass
Smart-Analyzer

Hallo Claudia!

Danke für die Rückmeldung.


Auf dem Smartphone ist eine Standardversion von Android 10, Kernel Version 4.9.186, installiert. Es ist weder eine Beta Version noch ist das Phone gerootet worden. Ich habe auch sonst keine tiefgreifenden Veränderungen vorgenommen. Diverse Apps wurden von mir über den Google Play Store installiert. Auch durch einen Hard Reset inklusive Wipe und ohne eine Installation von Apps aus dem Play Store wird das Problem nicht gelöst.


Mit "Das WLAN nicht erkannt" habe ich gemeint, dass der Netzwerkname (die SSID) nicht in der Liste der verfügbaren Netzwerke aus meiner Umgebung angezeigt wird und das Smartphone sich damit nich über WLAN mit diesem Netzwerk verbinden kann. Auch wenn der SSID Broadcast in den Routereinstellungen explizit erlaubt wird.


Ich habe den Netzwerken unterschiedliche SSIDs gegeben und ich habe mehr als einen ganzen Tag damit verbracht alle möglichen Einstellungsvarianten zu testen. Ich habe mir auch die Anleitung des Routers durchgelesen, sowie diverse Threads hier im Forum mit Lösungsansätzen von Leuten die ähnliche Probleme hatten, sowie die offiziellen Tips von Vodafone im Umgang mit Android Smartphones (https://www.vodafone.de/featured/service-hilfe/android-tipps/smartphone-verbindet-sich-nicht-mit-dem...).

Leider hat nichts zum Ziel geführt.


NRW ist der Standort des Routers.

Als letztes habe ich den Vodafone/Unitymedia Support per Telefon kontaktiert und meine Probleme geschildert. Nach einigem hin und her wurde mir dann gesagt, dass das Problem ein defekter Router sein kann und dass mir ein neuer Router des selben Modells zugesandt wird, der in 3-4 Tagen bei mir ankommen sollte. Das ist jetzt schon mehr als eine Woche her und ich habe den neuen Router leider immer noch nicht erhalten.

In der Zwischenzeit bleibt mir nichts anderes übrig als meinen alten Speedport DSL Router zu nutzen, um per WLAN mit dem Smartphone eine Verbindung zum Internet zu bekommen. Was natürlich keine Dauerlösung sein kann, da mein Vertrag mit der Telekom bald ausläuft. Die Tatsache dass es über den Speeport der Telekom per WLAN funktioniert zeigt aber zumindest dass eine WLAN Verbindung mit diesem Smartphone möglich ist.


Mit freundlichem Gruß!

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

Hallo, 

da das M11 nur 2,4 Ghz WLAN beherrscht könnte es auch sein, dass auf der Vodafone Station nur das 5 Ghz WLAN funktioniert. Deaktiviere testweise mal das 5 Ghz Netz auf dem Router und schau ob du dich noch mit anderen Geräten über WLAN verbinden kannst.

Eine andere Möglichkeit wäre noch, dass für das 2,4 Ghz WLAN ein zu hoher Kanal eingestellt ist (manche Geräte haben Probleme mit den oberen Kanälen 12 und 13. Am besten verwendet man 1,  6 oder 11, da diese überlappungsfrei arbeiten. 

 

Gruß Robert 

 

ich tippe ja etwas auf einen defekten 2,4 Ghz WLAN Chip, aber teste einfach mal selbst. Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
kontrabass
Smart-Analyzer
Spoiler
 

Wenn ich das 5 GHz WLAN abschalte, dann erscheint das 2,4 GHz WLAN manchmal auf der Liste der verfügbaren Netzwerke auf dem Smartphone. Die Chancen dass das klappt scheinen höher zu sein, wenn ich vorher in der Routerkonfiguration Kanal 1 für das 2,4 GHz WLAN einstelle und einen Neustart auf dem Router und dem Smartphone ausführe.

Bei einer erfolgreichen Verbindung bricht diese jedoch wenige Momente später wieder ab und das Netzwerk erscheint nach dem Verbindungsabbruch nicht mehr auf der Liste der verfügbaren Netzwerke.

Auch auf meinen Laptop erscheint das 2,4 GHz WLAN nicht in der Liste der verfügbaren Netzwerke. Im Gegensatz zum 5 GHz WLAN, welches von meinem Laptop erkannt wird.

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

ich bleibe dann dabei - Router bzw. WLAN Modul defekt.

 

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
kontrabass
Smart-Analyzer

Ein defekter Chip bzw. ein defektes Modul ist zumindest wünschenswerter als eine Inkompatibilität zwischen Routermodell und Smartphone und sollte durch einen Austausch des Routers behoben werden können.

Auf Nachfrage beim Kundenservice hat sich herausgestellt, dass die Bestellung eines Ersatzrouters zwar am 25.2.2021 als Auftrag eingetragen aber nicht ausgeführt wurde. Es wurde jetzt ein neuer Auftrag erstellt, der auch ausgeführt worden sein soll.

Mit freundlichem Gruß!

Mehr anzeigen
kontrabass
Smart-Analyzer

Es lag definitiv an einem defekten Router, bzw. einem defekten WLAN Modul. Mit einem neuen Router des selben Modells funktionieren Verbindungen über WLAN nun reibungslos.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

                                           

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo kontrabass,

 

super, dann hat ja der Router-Tausch was gebracht.

Ich schließe dann den Thread hier.

 

Viele Grüße

Jana

Mehr anzeigen