Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Kabel: Ausfall Internet und Telefon im Raum Berlin in den Abendstunden

MeinVodafone: Ausfall aufgrund geplanter Wartungsarbeiten

Mein Vodafone App:  Log In aktuell nicht möglich
Mein Vodafone App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

E-Mail: Neue SPAM-Welle bei Vodafone & Arcor Mail-Accounts.

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Seit Tarifumstellung keine VPN Verbindungen mehr möglich
Highlighted
Moderator

Hallo I_like_trains,

 

ich habe mir gerade einen Überblick verschafft und kann die mitteilen, das die öffentliche IPv4 gebucht wurde.

 

Welcher VPN soll denn genutzt werden?

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe das erste mal seit 4 Monaten eine öffentliche ipv4 Adresse, die Anmeldung durch den VPN Client (ältere Version des NCP) funktioniert trotzdem nicht. Also war die Vermutung des Servicemitarbeiters wohl korrekt und ich benötige zwanghaft die FritzBox? 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Du kannst wie gesagt dei Router sich in bridgemodus versetzen dann sollte es funktionieren. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Für den Bridgemodus benötige ich neue Hardware. Ich war mit der Geschwindigkeit schon vor dem Tarifwechsel zufrieden. Ich dachte mir nur: 5€ Aufpreis, mehr als das doppelte an Geschwindigkeit, sonst bleibt alles wie es ist, warum nicht?

Ich will jetzt nicht draufzahlen und Router mieten oder kaufen. Mit dem alten Gerät von Hitron hat ja auch alles out of the box funktioniert.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Tja, bei den Wechsel damals an der Hotline hat ja der Ärger angefangen. Das Problem bei den Mitarbeitern da ist, dass die offensichtlich unter sehr hohem Druck stehen Verträge zu verkaufen. Die versprechen dir das blaue vom Himmel. Ich wollte im Frühjahr, als es cable max für 39,99 gab gerne cable max haben. Es gab aber nur cable 500. Da hat man mir zugesagt dass ich eine Benachrichtigung erhalten wenn cable max verfügbar ist und ich dann das Gigabit für die 39,99 bekomme. Jetzt gibt es bei mir das Gigabit, eine Benachrichtigung habe ich nicht erhalten und von der Zusage will niemand was wissen. Ich soll die 49,99 Euro zahlen.

Merke: was die Hotline in Sachen Verträge erzählt hat einzig und alleine das Ziel den Vertrag abzuschließen. Für die Problembehebung hinterher wenns dann nicht klappt ist dann der Kunde zuständig. Ich hab im März direkt ne Fritzbox 6591 für 200 Euro angeschafft die ich jetzt nicht mehr brauche...

Zu deinem VPN Problem: du brauchst natürlich ipv4 und ggfs ein ddns Dienst damit dein VPN Client dein Netzwerk auch nach einem IP-Adresswechsel findet. Ich hab gute Erfahrung mit Shrewsoft VPN gemacht. Ist Freeware, wird aber nicht mehr weiterentwickelt. Tut der Funktion aber keinen Abbruch...

 

Viel Erfolg!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ja, im Nachgang ist man immer schlauer. Mein Vorschlag die FritzBox auf Kulanz kostenfrei zur Verfügunge zu stellen (denn lt. Support soll es damit ja gehen) wurde abgelehnt.

Ich werde noch ein paar Tage abwarten ob hier ein Vorschlag kommt oder jemand zur Abwechslung sein Rückrufversprechen einhält. Ansonsten sende ich die fristlose Kündigung an die Beschwerdeabteilung. 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey,

 

nö, ich denke eher das ist ein Thema des VPN's, die IPv4 ist vorhanden - es wird auch nicht am Gerät liegen.

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Via Hotspot meines Mobiltelefons funktioniert die VPN Verbindung. Über den neu abgeschlossenen Datentarif funktioniert sie auch. Testweise über das WLAN meines Nachbarn ebenfalls. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte es liegt nicht am VPN. 

Edit: Ich habe heute gegen 8 Uhr übrigens tatsächlich mal einen Rückruf erhalten. Der Herr erklärte mir es würde an der Vodafone Station liegen und ich bekomme eine neue Firmware aufgespielt. Ich denke nicht, dass das etwas bringt aber ich warte mal ab.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey,

 

ich hatte das tatsächlich nicht auf dem Schirm. Es gab bereits eine Firmware, die wurde aber wieder zurück geholt weil es da andere Probleme gab. Die Kollegen testen gerade weiter, ich kann Dir aber kein Datum nennen.

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Die Probleme mit der Vodafone Station sind doch bekannt. Ich verstehe nicht, weshalb man dir nicht "unbürokratisch" die Fritz Box Cable zur Verfügung stellt. 

Mehr anzeigen