Menu Toggle

Vodafone Pass - MeinVodafone App zeigt "0MB gespart" an

Bei einigen Kunden wird derzeit das gesparte Volumen über den Pass in der MeinVodafone App nicht angezeigt. Wichtig: Die Abrechung der Pass-Apps im Hintergrund ist davon nicht betroffen, es handelt sich lediglich um einen Anzeigefehler. Der Fehler wird aktuell untersucht - Updates gibts es hier.

Close announcement

Internet-Geräte

SIP-Daten???
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

wir haben bei uns in der Firma vor 2 Wochen auf Vodafone DSL umgestellt weil uns versichert wurde, dass unsere "altern" Yealink T58 IP Telefone weiterhin funktionieren.

Mit der Fritzbox als Telefonanlage geht das leider nicht so wie das sein soll, die nimmt die SIP Daten und ich kann auch telefonieren, eine Rufumleitung bekomme ich aber nicht hin. Deswegen wollte ich die SIP Daten direkt im Telefon eingeben.

Ich habe die SIP Daten teilweise vorliegen, komme aber nicht so ganz klar damit.

Folgende Daten habe ich:

Benutzername: Telefonnummer@arcor.de

Passwort: xyz

Was ich brauche:

Server Host

Also Server-Host habe ich schon "vorwahl.sip.arcor.de" und "arcor.de" ausprobiert, funktioniert aber leider beides nicht.

Vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen.

Grüße,

landy

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
SuperUser
Eigentlich dürfte das mit Vorwahl.sip.arcor.de passen, wenn das so auf deinem Zettel mit den Zugangsdaten steht.

Was ich allerdings nicht weiß, ob das auch hinter der Fritzbox noch klappt.

Auf jeden Fall solltest du schauen, ob in der Fritzbox unter Telefonie-eigene Rufnummer -Anschlusseinstellungen

Bei Sicherheit:
Kein Hacken:
Nutzung von Internettelefonie aus dem Heimnetz unterbinden

Sowie weiter unten:

Hacken setzen
Portweiterleitung des Internet-Routers für Telefonie aktiv halten
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Vielen Dank für deine Antwort.

Die Häckchen hab ich bzw. hab ich nicht gesetzt, das zeigt leider keine Veränderung.

Ich habe auf meinem Zettel leider nur folgende Angaben:

Vorwahl, Rufnummer, Sprach-Benutzername und Sprach-Passwort.

Registrar bzw. Server-Host steht da leider gar nicht drauf, deswegen hab ich mir das plausibelste aus dem Netz eingetragen...

An der Fritzbox kann es eigentlich nicht liegen, ich habe foelgenden "Test-SIP Server" benutzt und konnte das ohne Probleme anrufen: http://pbxme.com/trunktest.asp

Ich hab auch nochmal einen Screenshot angehängt wie ich alles eingetragen hab, vielleicht ist da auch ein Fehler?

Danke,

landy

Mehr anzeigen

Anhänge

Smart-Analyzer

EDIT: Ich habe mir gerade testweise einen Zugang bei sipgate.de eingerichtet, das funktioniert einwandfrei. An der FB dürfte es also eigtl nicht liegen.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

EDIT 2:  Nach ungefähr 10 maligem Resetten des Endgeräts hab ichs jetzt mit folgenden Daten hinbekommen:

Registrierungsname UND Benutzername: VorwahlRufnummer

Passwort: Sprach-Passwort

Server-Host: arcor.de

Server-Proxy: Vorwahl.sip.arcor.de

 

Jetz habe ich aber ein anderes Problem: Setze ich eine weiterleitung, kommt immer "Der angerufene Teilnehmer ist zur Zeit leider nicht erreichbar"

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

EDIT Nummer 3: Ich kann Anrufe empfangen, aber keine Anrufe tätigen... deshalb funktioniert warscheinlich auch die Weiterleitung nicht...

Mehr anzeigen
Host-Legende

Hallo,

wo hast du denn nun deine SIP Daten konfiguriert? Auf der Fritzbox oder in deinen Yealink Telefonen?

Beides gleichzeitig geht nicht!

und da du anscheinend  mehrere IP Telefone hast kommt für dich nur die Einrichtung auf der Fritzbox in Frage - deine Telefone verbindest du dann als SIP Clienten zur Fritzbox.

Hängt die Fritzbox noch hinter einer Firewall, sind auch noch weitere Einstellungen auf dieser nötig!

Für die Konfiguration und Funktionstests würde ich im ersten Schritt ein "normales" Telefon mit der Fritzbox verbinden, ob per DECT oder per Kabel ist egal.

Wenn das perfekt funktioniert kannst du dann im zweiten Schritt deine IP Telefone als SIP Client mit der Fritzbox verbinden. Dazu schicke ich dir ein Anleitung; -)

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Robert,

also: Ich hatte die SIP Daten vorher in der Fritzbox alle drin, dann die IP Telefone einfach als Telefoniegeräte in der Fritzbox angelegt und mit den entsprechenden Daten verbunden (Server 192.168.178.1 etc.). Da funktioniert alles so wie es sein soll, ausser dass ich keine Weiterleitung vom Telefon direkt machen kann sonern nur umständlich über die FritzBox, das will ich so aber nicht. In mehreren Foren steht dass das eben so (vom telefon) nicht funktioniert. Ich kann auch mit 3 Leitungen gleichzeitig raus telefonieren.

Dann habe ich versucht die SIP Daten direkt in die Telefone einzugeben, mir quasi den Weg über die FB zu sparen. Ich kann jetzt Anrufe erhalten aber ich kann nicht mehr raus telefonieren...

Kann es sein dass sich Vodafone da irgendwie quer stellt und irgendwas gesperrt hat?

 

Mehr anzeigen
Host-Legende

Hi,

dann hast du ja im ersten Anlauf alles richtig gemacht.

Die Einrichtung auf den Telefonen wird meines Wissens nach nicht funktionieren. Du müsstest für die einzelnen Telefone Weiterleitungen bzw. Freigaben auf der Fritzbox konfigurieren, aber bei Vodafone hast du keine Möglichkeit unterschiedliche Ports für die einzelnen Leitungen einzustellen.  

Könntest du nicht Kurzwahlen konfigurieren um Weiterleitungen zu aktivieren bzw. zu deaktivieren? 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo landy6676,

die Einrichtung von IP-Telefonen sprengt leider den kostenlosen Supportrahmen.
Hast Du Dich schonmal an die Erstinstallationshotline gewendet? (0800 172 1201).

Einen "Server Host" haben wir nicht. Zu einem SIP-Account gehört nebem dem SIP-Proxy

 Vorwahl.sip(deine Rufnummer).arcor.de  

  • Sip-Port: 5060
  • Registrar / SIP Domainname : arcor.de

VG,
Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen