Internet-Geräte

Siehe neueste
Router mit Multimediakasten verbinden
Gehe zu Lösung
Rocky9193
Smart-Analyzer

Liebe Community, ich wohne in einem Neubau zur Miete und habe einen multimedia verteiler. Dadurch könnte ich theoretisch in jedem Zimmer per LAN Internet bekommen. Jetzt stelle ich mir jedoch die Frage, wo genau ich das coax kabel anschließen muss ( im verteiler kasten) damit ich jedes Zimmer bedienen könnte. Denn kein Anschluss ist hier frei. Normalerweise wenn ich in anderen Foren schaue ist mindestens ein Steckplatz frei...bei mir leider gar nicht. Danke für eure Hilfe!!!! (Bild im AnhangSmiley (zwinkernd))

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

wie bereits von dir erwähnt, sehe ich auch ein Problem, den Kabelrouter platzmäßig im Multimedia Kasten zu installieren. Ebenso ist dies aufgrund des ganzen Metalls für den WLAN-Empfang eher kontraproduktiv.

 

Außerdem müsste im Multimedia Kasten eine neue Multimedia Dose gesetzt werden und diese entsprechend eingemessen werden -> Techniker erforderlich.

 

Die von mir geschriebe "Installationsweise" lässt sich nicht realisieren? Smiley (fröhlich)

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

in der Regel wird bei solchen Multimedia Verteilungen der Kabelrouter in einem Raum mit einer Kabeldose installiert. In diesem müsste dann auch eine Netzwerkdose gelegt sein, welche im Multimedia Verteilkasten endet. Dort installierst du dann einen Switch und kannst das Netzwerksignal auf die restlichen Räume über das Patchpanel verteilen.

 

Grüße

Mehr anzeigen
Rocky9193
Smart-Analyzer

@peter12_ 

Hey und vielen Dank für deine Hilfe!

Das hört sich soweit ja sehr gut an ! Nur wäre es nicht möglich den Router direkt im kasten zu verstauen? Dafür ist doch sicherlich die Vorrichtung auch da bzw. Erwähnte auch mein Hausmeister, dass das dafür vorgesehen war nur nicht umsetzbar ist, da der Router zu groß ist.(CGA 4233)

Mehr anzeigen
peter12_
Giga-Genie

Hi,

 

wie bereits von dir erwähnt, sehe ich auch ein Problem, den Kabelrouter platzmäßig im Multimedia Kasten zu installieren. Ebenso ist dies aufgrund des ganzen Metalls für den WLAN-Empfang eher kontraproduktiv.

 

Außerdem müsste im Multimedia Kasten eine neue Multimedia Dose gesetzt werden und diese entsprechend eingemessen werden -> Techniker erforderlich.

 

Die von mir geschriebe "Installationsweise" lässt sich nicht realisieren? Smiley (fröhlich)

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Rocky9193
Smart-Analyzer

Doch Doch. Die beschriebene Vorgehensweise lässt sich von dir umsetzen auch wenn ich dann das coax kabel unter dem Teppich verlegen müsste mit einer unschönen Beule XD.

Hätte es eben nur schöner gefunden wenn ich den router direkt in den Kasten einbauen hätte können

 Aber da ich jetzt von dir weiß, dass das mit einem Aufwand verbunden wäre, nehme ich gern deinen Ratschlag an und werde mir einen Switch zulegen .

 

Nochmals vielen Dank und einen schönen SonntagSmiley (fröhlich)

Mehr anzeigen