Internet-Geräte

Router CH7466CE: Ständige WLAN Abbrüche / Support hilft nicht
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Liebe Community,

 

seit einigen Monaten funktioniert das WLAN meines Routers (Compal CH7466CE) nicht mehr zuverlässig.

 

In unregelmäßgen Abständen bricht die Verbindung ab und dann dauert es ein paar Minuten, bis die Verbindung wieder klappt. Das ist bei alle Geräten so, die wir im Einsatz haben: Von smartphone über tablet bis hin zum Notebook. Bei allen diesen Geräten gibt es keine Probleme in anderen WLAN. So ist es beispielsweise unmöglich, unterbrechungsfrei einen Film zu gucken. An der Internet-Verbindung selber liegt es nicht. Jeweils die anderen Geräte gehen zu gleichen Zeit auch per WLAN: 

 

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten immer mal wieder beim Vodafone Support angerufen. Die HIlfestellungen gingen los mit "Router neustarten" und "Router resetten". Dann wurde der Router von VF zurückgesetzt. Dann Kanaleinstellungen ändern, mal nur 5Ghz und so weiter und so fort. Dann wurde mal ein Ticket erstellt, aber ohne jegliche Verbesserung dann nachts per SMS wieder geschlossen. Letzter Akt war dann die Feststellung, dass Vodafone mit mit dem Router nicht helfen kann (obwohl der ja Vodafone gehört) und ich mich an Compal wenden soll. Dort war man aber (wenn man mal jemanden erreicht) auch nur willens/fähig, einen Neustart zu empfehlen. EIne Emailanfrage mit allen Details blieb dort unbeantwortet. 

 

Sprich, ich habe jetzt seit Monaten kein vernünftiges WLAN - mir fehlt auch Zeit und Lust, mich mit dem Support auseinanderzusetzen Frustrierte Smiley Dabei scheint das ziemlich offensichtlich am Router zu liegen. Mein Vorschlag, den Router zu tauschen, da es ja ganz offensichtlich an dem liegt, wurde aber mehrfach ignoriert. 

 

Hier im Forum sehe ich ja, dass ich nicht alleine mit solchen Probleme sind, Vielleicht kann man ja hier jemand weiterhelfen. Mein Vertrag geht noch etwas mehr als ein Jahr... solange mache ich das nicht mehr mit.

 

Danke und viele Grüße,

freejump 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderatorin

Hallo freejump,

 

freut mich, dass das Problem behoben werden konnte.

Wenn es für Dich in Ordnung ist, würde ich den Beitrag schließen.

 

Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
Highlighted
Moderator

Hallo freejump,

 

gibt es bei Dir viele fremde WLAN-Netzwerke? Welche Geräte genau hast Du in Deinem Haushalt?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Fred,

 

danke für die Rückmeldung!

 

Zu Deinen Fragen: 

  • Ja, es gibt sehr viele fremde WLAN-Netze bei mir. Denke mal, es sind so um die 15 in meiner WLAN-Liste. Ich habe zur Sicherheit daher auch schon mal die WLAN-SSID geändert, um auszuschließen, dass es wegen einer Dopplung der WLAN-SSID zu Problemen kommt. Kanäle hatte ich mal auf automatisch und manuell mal auf nicht benutze Kanäle gesetzt - leider ohne Wirkung. 
  • Folgende Geräte haben wir im Einsatz:
            - Galaxy S8, Galaxy A5 (2017) mit jeweils Android 8.0.0
            - Tablet Google Nexus 9 mit Android 5 (glaube ich)
            - Lenowo Notebooks mit Win7 und Win10

Viele Grüße,

freejump

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo freejump,

 

15 ist natürlich ne Hausnummer. Kannst Du bitte mal in das Fehlerlog schauen, was zum Zeitpunkt der Abbrüche für eine Meldung hinterlegt wird? Alexa oder Google Home hast Du nicht vor Ort?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Fred,

 

15 WLANs gehen ja schnell, da ja heute viele Router ja mehrere WLAN ausstrahlen. Bei Vodafone sind das ja schon 3 Stück: das private WLAN, dann Homespot und Hotspot (und vielleicht noch ein Gast-WLAN). Ich schaue aber nochmal die genaue Anzahl nach. Das mit dem Fehlerlog schaue ich auch nach und werde ich dann hier posten.

 

Beides wird allerdings erst in ein paar Wochen sein, da ich jetzt unterwegs bin. Ich melde mich dann wieder hier.

 

Viele Grüße,

freejump

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Achso: kein Alexa, kein Google Home.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

 

So, jetzt bin ich wieder in meinem WLAN und kann entsprechend auf den Router zugreifen.

 

Mit Fehler-log ist das "Ereignisprotokoll" gemeint, oder?

 

Anbei ein paar Screenshots davon zu einem Zeitpunkt, als zwei Geräte problemlos im WLAN online waren, während das dritte Gerät nicht reingekommen ist (IP-Adresse abrufen, kein Internet, verbinden). Insgesamt gab es zu diesem Zeitpunkt 8 aktive WLAN in der Umgebung. Mit demselben 3 Geräten klappt es bei vielen anderen WLAN problemlos. 

 

Was kann ich noch machen?

 

 

 

https://drive.google.com/file/d/12rG6v7J1n9KE7edK1IiIJvNSzWUf8HA8/view?usp=drivesdk

https://drive.google.com/file/d/1Ijh1K4YuuRJvjvOQ5DFCeL9-jMxPoKhP/view?usp=drivesdk

 

Screenshot_20190316-070213_Chrome.jpgScreenshot_20190316-070153_Chrome.jpgScreenshot_20190316-070055_Chrome.jpgScreenshot_20190316-065942_Chrome.jpg

 

 

Netzwerkforscher

Bitte gerne Bescheid geben, falls noch etwas fehlt oder unleserlich ist.

 

Ich hatte das vom Handy aus gemacht, da ich selten mit dem Notebook zu Hause im WLAN bin. In der Bilder-Vollansicht ist es aber auch gut lesbar.

 

Viele Grüße Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo freejump,

 

ist es denn immer willkürlich welche Geräte raus fallen oder immer die selben?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo Fred,

es passiert leider bei allen Geräten.

Viele Grüsse,
Freejump
Mehr anzeigen