Internet-Geräte

Rücksendung Mietgerät - Problem (14 Tage überschritten)
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo liebes Vodafone Team,
hallo liebe Community,

ich starte leider auch mal wieder mit einem bekannten Thema - doch leider bin ich bis jetzt auf keine wirkliche Hilfe beim Kundenservice gestoßen.

Ich habe zum 31.12.2019 meinen Vertrag gekündigt - da in der neuen Wohnung aber schon ein Vodafone Vertrag vorhanden war, wurde mir kulanterweise eine Kündigung zum 16.09.2019 erlaubt.

Am 01.11. wurden mir dann 399€ von meinem Konto abgebucht - ich habe die beiden Geräte (Modem + TvBox) dann noch am selben Tag zurück geschickt - zu spät das weiß ich.

Am 07.11 bekam ich die Nachricht, dass die Route verweigert wurde. Ich habe dann beim Kundenservice angerufen (11:41 Uhr) und eigentlich einen sehr netten Mitarbeiter am Telefon gehabt. Ich schilderte mein Problem und er sagte eigentlich recht freundlich, dass dies öfter vorkomme und es kein Problem ist solange ich das Gerät jetzt zurückgeschickt habe. Er wollte einen Vermerk machen und sagte, dass bekommen wir hin.

Gestern ist nun das Paket wieder bei mir angekommen. Heute morgen habe ich nochmal mit der Hotline telefoniert und die Dame am Telefon sagte mir, dass ich die Geräte nun gekauft habe und es keine Möglichkeit mehr gibt diese rückabzuwickeln.

Damit würde ich mich aber ungern zufrieden geben. Ich gebe hier auf keinen Fall Vodafone die Schuld - ich habe das Paket zu spät geschickt und das weiß ich auch.

Ich bin nur die meisten hier schon mehrere Jahre Kunde ( Mobil, Festnetz, Arbeit) und hoffe hier abermals auf Kulanz.

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen.

Vielen Dank,
Sascha

 

 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
SuperUser

Hallo @SaschaLux 

 

Um was für Geräte geht es denn genau ?

 

Bei DSL gilt das wenn die 14 Tage abgelaufen sind eine verspätete Rücksendung nicht mehr akzeptiert wird, die Geräte in Rechnung gestellt und in den Besitz des Kunden übergehen. Eine Rückerstattung erfolgt normalerweise nicht mehr. Da sind auch den Moderatoren hier im Forum die Hände gebunden.

 

Bei Kabel sieht es noch etwas anderes aus. Dort werden auch noch verspätete Rücksendeungen angenommen (aber auch da darf der Zeitraum nicht zu massiv überschritten worden sein). In den meisten Fällen erfolgt dann auch eine Gutschrift bzw. Rückerstattung.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Dieter,

 

vielen Dank für deine Antwort. Es handelt sich um das VF TV CENTER 2000.

Die FritzBox habe ich ebenfalls mitgeschickt - war aber nicht auf dem Retourenschein vermerkt.

VG
Sascha

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @SaschaLux 

 

Dann geht es tatsächlich um DSL Geräte.

Wenn bei diesen die Rückgabefrist überschritten ist gehen die "normalerweise" in den Besitz des Kunden über. Leider können dir in diesem Fall auch die Moderatoren hier im Forum nicht helfen ... Smiley (traurig)

Du hättest jetzt nur noch die Möglichkeit den Weg über das Beschwerdemanagement zu gehen und versuchen mit denen eine Einigung zu erzielen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Argantho 

Nochmal Danke für die schnelle Antwort. Dann würde ich meinen Fall dort auch nochmal schildern. Hast Du zufällig die Kontaktdaten - ich gehe hier von einer Postanschrift aus oder?

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo @SaschaLux 

 

das Beschwerdemanagement von Vodafone Kabel Deutschland ist ausschließlich per Post erreichbar. Die Anschrift lautet:

 

Vodafone Kabel Deutschland

Beschwerdemanagement

99116 Erfurt

 

 

Alternativ soll es auch über das Kontaktformular gehen ... 

https://www.vodafone.de/hilfe/vodafone-kontakt.html?mtlscops=true&adobe_mc_sdid=SDID%3D6ACF9AD9F7EEF...

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo SaschaLux,

 

ich klink mich an der Stelle mal mit ein.

 

Wie @Argantho schon geschrieben hat, sind uns bei der Rücksendung von DSL-Hardware leider die Hände gebunden. Ein Schreiben ans Kabel Beschwerdemanagement wird da leider auch nichts bringen, da es nicht zu deren Themengebiet gehört. Sorry. Smiley (traurig)

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Zusammen,

melde mich mal kurz mit einem neuen Zwischenstand.

Habe gestern einen Anruf von der Hotline bekommen und nun einen neuen Retourenschein + Annahme wg. Kulanz.
Ich bin gespannt. 

Mehr anzeigen