Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Vodafone E-Mail:  Es kommt aktuell zu Störungen im Bereich Vodafone-E-Mail

 

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Problem mit VPN zu Fritzbox

GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe seit kurzem einen Kabelanschluss von Vodafone mit eigener Fritzbox 6591 Cable.

Nun würde ich gerne eine VPN Verbindung von meinem Smartphone (auch Vodafone Tarif) zu der Fritzbox aufbauen und bekomme es einfach nicht hin. Fehlermeldung ist immer nur: "Nicht erfolgreich".

 

Ich habe eine öffentliche IPv4 Adresse und Android 10. Rechtschreibfehler in den Kennwörtern bereits mehrmals ausgeschlossen. Andere VPN-Zugänge (zum Beispiel in die Firma) funktionieren auf dem Smartphone.

 

Ich hab irgendwie keine Idee mehr, woran das jetzt liegen könnte. Liegt es am Vodafone Netz? Ich hatte derzeit noch keine Gelegenheit, es in einem anderen WLAN-Netz zu testen.

 

Danke!

Heldbock

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Giga-Genie

ich würde versuchen das Ganze nochmal komplett neu einzurichten, also alle bisherhigen Konfigurationen inkl. VPN Benutzer auf der Fritzbox und dem Handy löschen und nochmal von vorne anfangen  Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Robert 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Giga-Genie

Moin,

was hast du in den IPv6 Einstellungen konfiguriert? 

 

sollte so aussehen :

Screenshot_20200326_212839.jpg

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Perfekt, das war es tatsächlich Smiley (überrascht)

Hab zu diesem Punkt im Internet nichts gefunden.

 

Die Verbindung seitens Smartphone scheint aufgebaut, aber ich habe dennoch keine Verbindung. Kein Ping möglich, auch keine Webseiten.

 

In der Fritzbox steht jetzt:

Fernzugriff (VPN): Wird hergestellt.

 

Muss ich an anderer Stelle noch was einstellen, damit das funktioniert?

 

Danke!

Mehr anzeigen
Giga-Genie

hat dein VPN Benutzer auch das Recht eine Verbindung herzustellen? 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ja, Benutzer ist aktiv und hat den Haken bei VPN-Verbindung gesetzt.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

was steht im Log der Fritzbox?

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Also einer der Versuche steht dort drin, als erfolgreich (siehe Screenshot).

Ich kann das aber nicht nachstellen. Wenn ich mich jetzt verbinde und trenne, erscheint da überhaupt kein neuer Eintrag...

 

Unbenannt

Mehr anzeigen
Giga-Genie

ich würde versuchen das Ganze nochmal komplett neu einzurichten, also alle bisherhigen Konfigurationen inkl. VPN Benutzer auf der Fritzbox und dem Handy löschen und nochmal von vorne anfangen  Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Robert 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und schon funktioniert der ganze Krempel.

Also einmal die Einstellung für IPv6 und dann nochmal neu einrichten. Jetzt läufts!

 

Vielen lieben Dank! Smiley (fröhlich)

(1)
Mehr anzeigen