Internet-Geräte

Siehe neueste
Port-Weiterleitung Vodafone Station einrichten, wechsel wegen defekten Hitron Router
mwa55
Daten-Fan

Hallo!

Bei mir ging letzte Woche plötzlich das Internet und Telefon nicht mehr. Der Hitron-Router war anscheinend in einer Boot-Schleife gefangen, die Lichter gingen nach und nach an, um dann wieder alle auszugehen, Und dann ging das Spiel von neuem los.

Ein Anruf bei der Hotline hat mir einen neuen Router beschert, laut Aussage mit dem gleichen Funktionsumfang wie der bisherige, das habe ich extra nachgefragt.

Den Router habe ich vor ein paar Tagen erhalten und angeschlossen, das hat so weit gut funktioniert. Jetzt wollte ich aber meine Port-Weiterleitungen wieder einrichten, und die Option, wie Sie hier im Forum beschrieben wird, ist im Router nicht zu finden. Er teilt mir auch nur eine öffentliche IPV6-Adresse mit.

 

Ich habe die Port-Weiterleitung jahrelang benutzt und möchte das auch weiter tun, deshalb auch meine Frage an die Hotline. Weiß jemand, was da los ist?

 

Vielen Dank!

 

Martin

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Torsten
SuperUser

Mit dem neuen Router bist du auf das vertraglich geschuldete IPv6 mit DS lite umgestellt worden. Da gibt es keine öffentlich erreichbare IPv4-Adresse und daher auch keine Portweiterleitungen. Du kannst lediglich IPv6-Freigaben erstellen und dann von außen den Zugriff per IPv6 erlauben.

Mehr anzeigen