Internet-Geräte

Siehe neueste

Port Forwarding Probleme mit Dualstack + Vodafone Station

nboecker
Daten-Fan

Liebe Community,

 

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich habe zwei Probleme.

 

1. Port Forwarding
Ich habe einen echten (nicht lite) Dualstack bei Vodafone. Also auch eine ip4 Adresse. Daher kann ich in der Vodafone Station auch Ports weiterleiten. Genau das möchte ich auch tun. Folgende Anforderung besteht:

 

(IPs und Port habe ich maskiert/verändert)

 

- Mein NAS (IP 192.168.xx.xx) hat einen Plex Server auf Port 3333 laufen.

- Diesen habe ich in der Vodafone Station geöffnet. Als IP habe ich die vom NAS ausgewählt, als WAN Port 3333, als LAN Port ebenfalls 3333.

- Laut Portchecker im Netz ist der Port offen
- Wenn ich nun meine öffentliche IP 178.202.yy.yy:3333 aufrufe, lädt er sich zu Tode und timed irgendwann aus.
- Rufe ich allerdings den NAS mit 192.168.xx.xx:3333 direkt auf, funktioniert es problemlos.

 

Das Forwarden scheint also nicht zu funktionieren. Wie kann man hier vorgehen und ggf. debuggen?

 

2. Port 443 freigeben
Den Port 80 und einen custom Port (siehe 1.) kriege ich problemlos freigeschaltet. Die üblichen Port-Checker im Netz sagen also "yo ist offen".
Nur bei Port 443 klappt das nicht. Gibt es da eine Einschränkung? Die Option "HTTPS über LAN" habe ich deaktiviert. Ich habe es mit und ohne Firewall in der Vodafone Station versucht.

 

Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße
Nick

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
nboecker
Daten-Fan

Problem Nummer 2 mit dem 443 Port schein sich wie von Zauberhand von selbst gelöst zu haben.

Allerdings bekomme ich immer noch den Timeout bei meiner öffentliche IP4.

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo nboecker,

 

mit aktivem DualStack ist unsererseits alles bereit für Portforwarding. Vielleicht hat noch einer der User oder bekannte Suchmaschinen eine Idee.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen