Internet-Geräte

Siehe neueste

Plusbox Exposed Host an DMZ Port einrichten

TMC77
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

unser Anschluss wurde kürzlich auf den Anlagenanschluss Plus umgestellt und damit wurde uns auch eine Plusbox als Endgerät zur Verfügung gestellt. Leider unterstützt diese keinerlei VPN, was heutzutage eigentlich Standard sein sollte. Also Workaround versuche ich nun, eine Fritzbox am DMZ Anschluss zum Laufen zu bringen. und das VPN dann über diese laufen zu lassen. Leider scheidere ich an der Aktivierung der Exposed Host Funktion der Plusbox.
Die IP Konfiguration sieht so aus:
IP KonfigurationIP Konfiguration

In wenn ich nun jedoch die IP Adresse der Plusbox 192.168.0.2 in der Exposed Host Konfiguration eingebe, erscheint folgende Meldung und man kommt damit nicht weiter:
Fehlermeldung Exposed HostFehlermeldung Exposed Host

Was mache ich falsch? Oder weiß jemand sonstigen Rat?
Vielen Dank schon mal!
Thomas

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Jens-K
Moderator

Hallo TMC77,

 

willkommen in der Vodafone Community!

 

Ich gehe davon aus, dass es hier um einen Business-Anschluss geht.

 

Da können wir Moderatoren leider nicht direkt weiterhelfen, aber vielleicht hat ja ein Community-Mitglied hier einen Tipp.

 

Alternativ ist die Business Hotline über 0800 172 1234 für Dich erreichbar.

 

Gruß,

Jens



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
TMC77
Daten-Fan

Hallo Jens, 

 

du vermutest richtig, es ist ein Business-Anschluss. Leider bietet die Hotline nach eigenen Angaben keinerlei technischen Support, obwohl das Endgerät, also die Plusbox, von Vodafone alternativlos, man könnte auch sagen zwangsweise, zur Verfügung gestellt wird. Im Vorfeld der Anschlussumstellung wird auch mit keinem Wort erwähnt, dass die Plusbox - obwohl speziell für Firmenkunden gedacht - im Gegensatz zu jeder einfachen Fritzbox keinerlei VPN beherrscht. Gerade in Corona- und Homeoffice Zeiten eine Frechheit.

Ich hatte für die Umstellung extra einen Techniker bestellt, der auch da war, den Anschluss eingerichtet hat, bei weiteren Fragen zur Plusbox aber auch Ahnungs- oder lustlos war. Es ist ein Trauerspiel wie hier mit jahrelangen Kunden umgegangen wird.

Mehr anzeigen