Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (01.08.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (02.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Neuer Router (FritzBox6591) was muss beachtet werden.
Gehe zu Lösung
Jui1973
Smart-Analyzer

ich habe einen neuen Router bekommen (nicht über Vodafone) möchte diesen jetzt mit der Vodafon Station austauschen. Was muss ich beachten ?

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser

Nicht viel. Einfach einstecken, dann irgendeine Seite aufrufen, dann wirst du auf das Aktivierungsportal geleitet.

Danach einfach den Anweisungen folgen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Kurtler
SuperUser

Nicht viel. Einfach einstecken, dann irgendeine Seite aufrufen, dann wirst du auf das Aktivierungsportal geleitet.

Danach einfach den Anweisungen folgen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Sollten sich deine Rufnummern nicht registrieren, dann schaue nach der Aktivierung mal folgende Einstellung nach:

 

Schaue mal ob in der Fritz Box unter dem Menüpunkt "Internet" -"Zugangsdaten" in der Registerkarte "IPv6" die Option "Native IPv4-Anbindung verwenden" aktiviert ist.

Oben Rechts die drei Punkte anklicken "Erweiterte Ansicht aktivieren"

Internet anklicken - Zugangsdaten - IPv6 - Haken setzen IPv6 Unterstüzung aktiv - Haken setzen Native IPv4-Anbindung verwenden und Übernehmen.

 

Box dann nochmal Neustarten.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Die vorherigen Anleitungen gelten allerdings nur, wenn du aus dem Bereich von VFD/ex-KDG kommst. Im Bereich von VFW/ex-UM gibt es kein Aktivierungsportal, keinen Aktivierungscode oder sonstiges. Dort kann man sich auch das IP-Protokoll (DS lite, Dual Stack oder IPv4 only) NICHT aussuchen. Dort wird die Fritzbox über den Kundenservice aktiviert, indem CM-MAC und Seriennummer übermittelt werden. Das erhaltene Providergerät muss auch, anders als bei VFD, innerhalb von 14 Tagen nach Aktivierung des eigenen Endgeräts zurückgeschickt werden. Die Telefonie-Zugangsdaten werden dir nach Aktivierung des eigenen Endgeräts innerhalb weniger Tage per Post zugeschickt, das Schreiben ist dann aber auch unter Meine Dokumente in MeinVodafone als PDF-Dokument zu finden.

Mehr anzeigen