Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

BEHOBEN! Kabel: Einschränkung Internet in Teilen von NRW

Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten 2G/4G/5G - überregional 

Kabel: Einschränkung aller Dienste in Lübeck

Kabel: Änderung LED Status bei der Connect Box

 

Dein Anschluss ist gestört und Du findest hier keine Info? Nutze unseren Netz-Assistent.

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
MS Webserver IIS nicht erreichbar über feste IP Adresse nur am Server funktioniert es.
Gehe zu Lösung
Arno6
Smart-Analyzer

Hallo Gemeinde,

 

hab folgendes Problem. Ich hab eine FesteIP Adresse und eine FirtzBox 6591 Cable. Ich betreibe einen WindowsServer 2016 den ich als Webserver IIS 6.0 nutze. Ich hab dort die Feste IP Adresse in der Netzkonfiguration IP4 eingetragen den DNS Server hab ich von Google benutzt da Vodafone mir keinen genannt hatte.

Das Problem ist das in der Fritzbox bei IP4 Adresse nicht die IP Adresse der festen IP Adresse steht die ich in der Freigabe habe. Dadurch ist allerdings mein Webserver und meine Webseite nach aussen hin nicht erreichbar.  In meinem Vodafone Portal hab ich und DNS Server den von meinem DynDns Dienst eingetragen und wurde auch so angenommen auch von meinem DynDNS dienst wo ich einen A-Record wie beschrieben angelegt hatte. Leider bin ich mit meinem Latein zu Ende und der Support von Vodafone ist auch gerade nicht hilfreich bei der Lösung..... Danke und Gruß Arno 

Screenshot 2022-01-19 193451.png

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Arno6
Smart-Analyzer

Hallo Robert,

 

vielen Dank für deine Geduld und Hilfe. Das Problem lag nicht an meiner Konfiguration sondern an der Verteilerstation im Haus. 

 

Wir hatten ein Techniker im Haus für eine Bewohnerin die immer wieder Probleme hatte mit Fernsehen etc. und nach deren Angaben wäre auch mein Problem gelöst worden.

 

Was er genau getan hat kann ich dir nicht sagen da ich leider nicht da war aber es funktioniert jetzt so wie es sein sollte.

Danke nochmals für deine Hilfe

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
reneromann
SuperUser

Du kannst da nicht einfach irgendwelche IP-Adressen eintragen - sondern es muss schon die öffentliche IPv4 der FritzBox sein, die dort erscheint. Und du trägst auch bei deinem Server nicht die öffentliche IPv4 ein - weil das völliger Blödsinn ist, da dein Server im internen Netz nicht unter dieser IP erreichbar ist, sondern die interne IP der FritzBox haben muss.

 

Mir scheint ehrlich gesagt eher, dass du keinen blassen Schimmer hast, was du da machst.

(1)
Mehr anzeigen
Arno6
Smart-Analyzer

Na was ein Blödsinn was du da schreibst,  das es eine öffentliche ist weiß ich auch. Und warum gibt dann Vodafone ne feste IP Adresse wenn man diese nicht vernüftig nutzen kann, dann brauche ich auch keine feste IP für ein Webserver zu betreiben!!

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Deine letzte Aussage zeigt mir nur, dass du offensichtlich keine Ahnung von Netzwerken, Routing und Port-Forwarding hast.

 

Die öffentliche IPv4, egal ob nun statisch oder dynamisch, liegt ausschließlich an deinem Router an - nirgendwo sonst - also insbesondere NICHT auf dem Netzwerkinterface des Windows Servers! Denn dein Router macht das NAT - er übersetzt also von der öffentlichen IPv4 anhand der Portforwarding-Regeln in die interne IPv4 des Servers.

Mehr anzeigen
Arno6
Smart-Analyzer

ähm sorry das ist mir alles bekannt was Du mir da erzählen möchtest, und beantwortet in keiner Weise meine Frage!!

 

In der FritzBox hab ich keine Möglichkeit eine Statische IP zu hinterlegen die öffentlich ist, obwohl diese zugewiesen wurde? Und warum kann ich dann in Mein Vodafone ein unter Einstellungen meine DNS Einstellungen vornehmen die ich dann in ein A - Record meindes DynDNS Dienstes erstellen kann?

 

Nochmals meine Frage wie kann ich mit der statischen IP Adresse meinen Webserver betreiben so das meine Homepage öffentlich erreichbar sind!!!  Welche Einstellungen müssen an der Fritz CabelBox vorgenommen werden? Wenn dies mit dem Tarif Red Business 500 Cable nicht geht warum wird er dann angeboten?

   

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@Arno6  schrieb:

In der FritzBox hab ich keine Möglichkeit eine Statische IP zu hinterlegen die öffentlich ist, obwohl diese zugewiesen wurde?  


Weil die FritzBox - sofern es sich um ein Providergerät handelt - sich diese automatisch zieht. Dies gilt aber nur dann, wenn die statische IP auch durch Vodafone bereitgestellt wird.

 


@Arno6  schrieb:

Und warum kann ich dann in Mein Vodafone ein unter Einstellungen meine DNS Einstellungen vornehmen die ich dann in ein A - Record meindes DynDNS Dienstes erstellen kann?  


DNS hat nichts mit den IP-Einstellungen zu tun.

 


@Arno6  schrieb:

Nochmals meine Frage wie kann ich mit der statischen IP Adresse meinen Webserver betreiben so das meine Homepage öffentlich erreichbar sind!!!


Die statische IP wird der FritzBox zugeteilt, die FritzBox nutzt dann Portweiterleitungen auf die interne IP deines Webservers, fertig. Der Webserver weiß nichts von der statischen IP - das macht alles die FritzBox.

(1)
Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Arno6

hast du den Menüpunkt
Internet --> Zugangsart --> Portkonfiguration  ?

Mehr anzeigen
Arno6
Smart-Analyzer

Nein hab ich nicht ich kann hier nur

Hier können Sie auswählen, ob für die Namensauflösung von Internet-Adressen die vom Internetanbieter zugewiesenen oder andere DNS-Server verwendet werden sollen.

den DNS Server eintragen ich hab dort mal die statische IP Adresse eingetragen. Ich könnte allerdings eine zweite FritzBox als Router dran hängen und konfigurieren ob das was bringt weiß ich nicht.

 

Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Arno6  schrieb:

Nein hab ich nicht 


dann muss ich mal weiter Fragen... :

du hast also einen Business Vertrag mit der Option "feste IP"?

aus welchem Bundesland kommst du?

handelt es sich bei der Fritzbox um ein Leihgerät?

Mehr anzeigen
Arno6
Smart-Analyzer

@RobertP  schrieb:

@Arno6  schrieb:

Nein hab ich nicht 


dann muss ich mal weiter Fragen... :

du hast also einen Business Vertrag mit der Option "feste IP"?

 

Ja hab ich..

 

aus welchem Bundesland kommst du?

 

Rheinland Pfalz

handelt es sich bei der Fritzbox um ein Leihgerät?

Ja genau ist ein Leihgerät...

 

 


 

Mehr anzeigen