Internet-Geräte

Laptop findet alle W-Lan Netzwerke außer eigenes
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

habe seit heute das Kabelmodem TG3442DE und gleich angeschlossen.

Das Modem funktioniert im W-Lan zumindest beim Handy und beim Arbeitslaptop. Beim Privatlaptop wird das W-Lan erst gar nicht angezeigt.

Das irgendwas mit dem Laptop ist kann ich ausschließen da es mit anderen W-Lan-Netzwerken funktioniert (Sichtbar und ich kann mich einwählen).

 

Woran kann es liegen? Was kann ich tun? Habe nur schon häufiger gelesen es Probleme diesbezüglich gibt, speziell mit dem Modem. Die gängigen Lösungsansätze sind bereits überprüft (Ein- Ausschalten, Manuell einwählen, etc. etc. etc.)

 

 

Mehr anzeigen
10 Antworten 10
SuperUser

Dein Laptop verwendet wahrscheinlich für die WLAN Karte einen Realtek Chipsatz. Da gibt es derzeit ein Problem mit deinem Router. An einem Firmwareupdate wird gearbeitet. Wann das kommen wird kann dir aber derzeit noch keiner sagen.

 

Workarround wäre, das du  zwischenzeitlich einen WLAN USB Stick benutzt der keinen Realtek Chipsatz verwendet, wie z.B. der Fritz USB WLAN Stick AC 430.

 

Gruß Kurt

 

 

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hi,

 

mein Laptop nutzt den Realtek RTL8723AE.

Habe vor 2 Minuten gesehen das es wohl da schon vermehrt probleme gibt zwischen den Modem und Realtek und dieses Problem schon seit Monaten "in Bearbeitung" ist.

Ich möchte auch keine Sticks etc. Ich hab mir ein W-Lan Modem bestellt welches gescheit funktionieren sollte.

Hoffe mal das sich seitens Vodafone jemand meldet.

Im Worst-Case würde ich einfach von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen.

 

Mehr anzeigen
SuperUser

Es wird sich bestimmt ein Mod melden. der kann dir aber auch nichts anders sagen. Wenn das Update erscheint ist derzeit wie gesagt nicht bekannt.

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Es kann nur nicht sein das ein Konzern wie Vodafone nur ein Router im Programm hat und wenn der nicht funktioniert machen haben einige erstmal pech. Für sowas MUSS es eine Fallback-Lösung geben. Entweder eine Fritzbox die Verwendet wird oder andere Router; Immerhin kriegen es ja andere Anbieter ja auch hin Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
IOT-Inspector

Das Problem ist der Treiber. Zum Beispiel hat diesen Dell 2013 das letzte mal aktualisiert. Ist also eine sehr alte Karte. Ich habe hier ein Lenovo mit gleicher Karte liegen. Irgendwo im Internet habe ich dann mal einen Treiber gefunden, der funktionierte. Aber leider kann ich nicht mehr sagen, woher ich den bezogen habe. Da wird wohl auch Vodafone meiner Meinung nach nicht viel ausrichten können.

 

Update: Eine Möglichkeit wäre, die Kanäle im ARRIS zu ändern.

IT ist mein Hobby - Nichts ist mir fremd.
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Caboose,

 

für die Zwischenzeit ist auch ein eigener Router möglich, denn Du für das W-LAN nutzt.

Es liegt leider in Kombination mit den verwendeten Netzwerkkarten.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Jens 

Es kann doch nicht sein das ich etwas eigenes kaufen muss obwohl ich im Tarif stehen hab "0€ Router wird zur Verfügung gestellt".

Bei jedem anderen Netzwerk/Anbieter ist es ja auch möglich das ich mich dort einwähle.

 

Ich würde gerne einen Sinnvollen Vorschlag seitens Vodafone erhalten was man machen kann und jeder Vorschlag bei dem der Kunde Geld ausgeben muss um seine Kostenfreie Leistung zu erhalten ist für mich nicht das was ich gebucht habe.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Caboose,

 

ich verstehe, dass Du verärgert bist. Leider können wir auch nicht ändern, dass RealTek 1x1 11n WiFi Chips mit unserem Router nicht kompatibel sind. Wir warten ebenfalls auf eine neue Firmware-Version für die WiFi Chips.

 

Hast Du einen 1000MBit/s Anschluss? Wenn nicht, können wir es gern mit einem Routertausch versuchen.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@ManuIch habe eine 200Mbits.

In der Tat bin ich verärgert. Als ich die Servicenummer wählte meinte man nur das es so ein Problem nicht gibt und das man nur den Router gegen das gleiche Model tauschen kann. Auf die Rückfrage was das bringen soll meinte der Techniker "bringt nichts". Wenn ich solche Lösungsvorschläge erhalte, dann könnt Ihr sicher sein das eure Kunden verägert sind.

Mehr anzeigen