Internet-Geräte

Keine Verbindung zu Thermomix TM5
Highlighted
Daten-Fan

Ich bekomme mit meinem GigaCube zwar einwandfreie Internetverbindungen zustand mit iPhone, Mac, iPad. Aber der Thermomix kommt zwar in das WLAN, aber die Internetverbindung fehlt. Stattdssen kommt die Fehlermeldung C701.  Im Thermomix-Forum heisst es dazu:

"Neue VDSL Anschlüsse arbeiten mit einem DualStack Light Anschluss. Dabei werden IPV4 Adressen über IPV6 emuliert, warum auch immer findet das der Thermomix blöd. Die Lösung ist bei dem Provider anzurufen, in unserem Fall HTP, und den Anschluss auf einen realen DualStack Anschluss umstellen zu lassen. Das dauert 1 Stunde und ist kostenfrei. Danach lief alles sofort"

 

Was kann ich tun? Ich finde keine Kontaktmöglichkeit oder Chat..

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Moderatorin

Hallo axel_BS,

 

bei dem was Du da gelesen hast, geht es aber um VDSL Anschlüsse und nicht um Mobilfunkanschlüsse. Ich wüsste nicht, dass wir beim GigaCube so etwas einstellen könnten.

 

Wir haben in Verbindung mit einem Thermo Mix auch noch keinerlei Erfahrungswerte. Ich könnte das höchstens über ein Ticket anfragen in der Netztechnik, aber ich weiß nicht ob da was möglich ist.

 

Schick mir doch bitte dazu eine private Nachricht mit der Telefon- oder Kundennummer des GigaCubes und das Kunden Kennwort, dann schicke ich das gerne per Ticket an die Fachabteilung.

 

Viele Grüße

TinaG

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

GigaCube lässt keine Portfreigaben zu, weder IPV4 noch 6

 

Steht auch glaube ich in den AGB

 

deswgen geht das nicht.

 

Eine lösung wird es nicht geben, außer Provider wechseln.

 

Ich hatte das selbe Problem mit Kameras, RDP geht auch nicht, Server ist auch nicht erreichbar.

Mehr anzeigen
Full Metal User

@Max-Tester  schrieb:

GigaCube lässt keine Portfreigaben zu, weder IPV4 noch 6

...

 Hier  sind Technische Details des Vodafone GigaCube . Bei den 3 Varianten wird IPv6v4 Dual Stack angegeben, dann sollte Portweiterleitung möglich sein.

@axel_BS:
würde deinen Anschluss prüfen: https://www.wieistmeineip.de

aufrufen und IPv4 notieren. Dann auf der Oberfläche des GigaCube nachsehen welche IPv4 dort angezeigt wird . Beide IPv4 müssten gleich sein, wenn Portweiterleitung funktionieren soll, ansonsten Vodafone bitten das zu ändern.

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

@silberstein 

 

Ich lerne ja gerne dazu aber mit Giga, haben sich schon andere, die Zähne ausgebissen.

 

Dein Tipps habe ich und andere Firmen schon längst getestet.

Mehr anzeigen
Full Metal User

@Max-Tester  schrieb:

@silberstein 

 

Ich lerne ja gerne dazu aber mit Giga, haben sich schon andere, die Zähne ausgebissen.

 

Dein Tipps habe ich und andere Firmen schon längst getestet.


Lerne auch gern dazu. Stimmt denn das mit dem IPv6v4 Dual Stack beim GigaCube?
Und wenn ja, stellt Vodafone  dann dennoch nur IPv6 DS-Lite zur Verfügung?

Dachte, dass Vodafone  IPv6 DS-Lite verwendet, aber bei Bedarf auch umstellt.

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

wir hatten sogar die neuste Fritzbox LTE gekauft, das nützte auch nichts.

 

Aber mal sehen, ob es hier eine lösung gibt.

Mehr anzeigen
SuperUser
Muss der Thermomix denn von extern ansprechbar sein oder muss er nur einen normalen Internetzugang haben um auf irgendwelche Server zuzugreifen?
Mehr anzeigen