Internet-Geräte

Kabelrouter cbn ch7466ce Ständige Verbindungsabbrüche
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe den ch7466ce Kabelrouter der ständige Verbingsabbrüche hat. Wlan geht so gut wie nie, unsere geräte Verbinden sich zwar aber immer ohne Internet. Im Speedtest schwangt der Download zwischen 3 MB/s und 50 MB/s (über Lan) bei Red Internet und Phone 200. Wenn ich an Meinem Laptop per lan verbunden bis habe ich regelmäßig kurze aber komplette Verbindungsabrüche, sodass nichts mehr geht. Ich habe mich jetzt über den Router schlau gemacht und gesehen, dass viele Nutzer dieses oder ähnliche Probleme mit dem Router haben.

Ich habe auch bereits per Telefon das Problem geschildert. Die Dame am Telefon konnte keine Störungen Feststellen und hat das Problem an den Fachbereich weiter gegeben. Das ticket liegt nun unbearbeitet im Postkorb. Da ich auch zu dem Thema Ticket bearbeitung viel gelesen habe. Probiere ich es nun auf diesem weg.

Ich hoffe mir kann über diesen Weg geholfen werden und entweder den Bearbeitern vom Ticket einmal drauf aufmerksam gemacht werden das da noch etwas getan werden muss oder sich jemand von dieser Stelle drum kümmenr kann.

MfG

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderatorin

Hallo Bianc_93,

 

super, dass alles wieder so funktioniert wie es soll. Eine Gutschrift habe ich Dir über die Hälfte des Monatsentgeltes für November eingebucht. Diese wird dann auf der nächsten Rechnung zu sehen sein.

 

Viele Grüße

 

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Smart-Analyzer

Update

Man Könnte fast meinen, dass das Intenrnet einen Schluckauf bekommen hat. Ständig (im Minutentakt) geht das internet für ca. 10 sek weg dann kommt es wieder und geht genau so schnell wieder. Es ist unmöglich damit zu Arbeiten.  Ich bitte um schnelle Bearbeitung.

 

Hier noch die Verbindungen falls das zur Bearbeitung relevant ist.

 

Downstream.PNGSignale.PNGUpstream.PNG

Mehr anzeigen
SuperUser

Das liegt definitiv nicht an deinem Router, sondern an der Zuleitung.
Die Pegelwerte sind nämlich (sorry, dass ich es so sagen muss) grottenschlecht. Im Downstream sollte die Signalstärke durch die Bank mindestens 20, eher sogar 25 dB höher sein, und der SNR sollte auch mindestens 8-10 dB höher sein.

Dazu kommt der hohe Pegelwert im Upstream, der sollte eigentlich so bei 105 dB liegen, auch ist wegen dem hohen Pegel bei dir auch nur 1 statt 4 Upstreams vorhanden. 

Da könnte man fast meinen, dass bei dir zwischen Hausübergabepunkt und dem Router kein Verstärker vorhanden ist. Weißt du zufällig, wie das bei dir ist?

 

Wie lange besteht das Problem denn schon? 

Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Die Probleme habe ich seit dem Umzug in die neue Wohnung (anfang November). Anfangs war das Intenet einfach nur sehr langsam, ich habe vielleicht 2% der leistung bekommen. Nach dem Anruf bei der Hotline fingen die Ständigen Disconnects an.

Vor dem Umzug hatte ich nur mit der 5 GHz WLan verbindung Probleme, sodass ich nur die 2.4 GHz verbindung nutzen konnte. Die 5 GHz variante hatte ständige Disconnects.

 

Ich weiß leider nicht ob ein Verstärker oder Ähnliches Vorhanden ist. Klingt für mich erstmal so als wenn ein Techniker mal Vorbei kommen sollte und sich das alles mal anguckt.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Bianc_93,

 

schick mir bitte mal eine Privatnachricht mit Deiner Adresse und Kundennummer, dann kann ich mir Deinen Anschluss und das Störungsticket ansehen. Schreib nach der PN nochmal kurz hier im Beitrag.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

Privatnachricht ist raus.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo, habe leider auch das selbe Problem wie Bianc. Regelmäßig hat mein Internet so einen "Schluckauf" ca alle 5 bis 7 min. Tritt bei LAN und WLAN auf. Sobald das Netz wieder da is hat es aber die volle Leistung von 200kb.

Habe auch Internet und Phone 200 Cable mit dem neuen Vodafone kabelmodem.

Es war schon zweimal ein Techniker da, weil am Anfang nur 15kb statt der 200kb ankamen. Daraufhin wurde mein Anschluss im Keller erneuert und auch schon das Kabelmodem getauscht. Jetzt kommen zwar die 200kb an aber dieser "Schluckauf" macht das Internet trotzdem unbrauchbar.

Das wäre jetzt schon die dritte Reklamation innerhalb eines Monats, bin schon ziemlich gefrustet deswegen. Hoffe das regelt sich bald Smiley (traurig)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Gibt es ein Update ? Ticket steht immer noch unbearbeitet. Wäre schön wenigstens etwas zu hören sei es hier, im Ticket oder per Privatnachricht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Bis jetzt hat sich noch kein Mitarbeiter bei mir gemeldet, klasse Service.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Argonath: Eröffne bitte einen eigenen Beitrag mit deinem Anliegen, erst dann können deine Daten abgefragt werden.

Dieser Beitrag ist nur für das Anliegen von Bianc_93, auch wenn es mit deinem identisch ist.

Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Mehr anzeigen