Internet-Geräte

Kabelbox als Accesspoint verwenden
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Forum-Checker

Hi,

und zwar habe ich vor kurzem mein Kabel Tarif geändert und eine neue Kabelbox zugeschickt bekommen.

Jetzt möchte ich aber meine "alte" Fritzbox 6590 Cable weiter als Hauptrouter benutzen und die Kabelbox sozusagen als Accesspoint für die WLAN erweiterung benutzen.

Bei der Fritzbox gibt es einen Menu punkt "IP Client" den man zu mindest bei der Fritzbox aktivieren müsste um diese Art Funktion zu benutzen, nur kann ich es nicht herausfinden wie bzw. ob das bei der Kabelbox funtioniert.

Ich wäre sehr froh wenn mir hier einer damit helfen könnte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

die Standardkabelrouter unterstützen keinen Access-Point Modus und können nur direkt am Kabelanschluss betrieben werden.

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Giga-Genie

was hast du denn für einen Tarif, ist die FB deine eigene, wenn nicht muss sie zurück zu VF, sonst werden 160€ fällig und sie ist aber dann immer noch Eigentum von VF !

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

die Standardkabelrouter unterstützen keinen Access-Point Modus und können nur direkt am Kabelanschluss betrieben werden.

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@alexander-oel  schrieb:

Hi,

und zwar habe ich vor kurzem mein Kabel Tarif geändert und eine neue Kabelbox zugeschickt bekommen.

Jetzt möchte ich aber meine "alte" Fritzbox 6590 Cable weiter als Hauptrouter benutzen und die Kabelbox sozusagen als Accesspoint für die WLAN erweiterung benutzen.

 


Das WLAN der Vodafone Station ist mies, selbst wenn es möglich wäre (ist es nicht), würdest du damit eher für eine Verschlechterung sorgen  Smiley (zwinkernd)

Gruß Robert 

Mehr anzeigen