Internet-Geräte

Siehe neueste
Kabel: Wieviel nicht korrigierbare Fehler sind normal
JensF1
Smart-Analyzer

Hallo allerseits,

nachdem ich meinen Vodafone Kabelanschluss auf GigaKable Max upgegraded habe, läuft das Internet eher langsamer als vorher.

 

Ich habe daher mal in die Statistik der FritzBox geschaut und finde hier eine Menge nicht korrigierbare Fehler:

FrtizBox.JPG
Wenn ich netstat -s aufrufe, sehe ich auch, das relativ viele UDP-Datagramme Fehler beinhalten:

UDP-Statistik für IPv6

  Empfangene Datagramme = 2182
  Keine Anschlüsse      = 6
  Empfangsfehler        = 5099
  Gesendete Datagramme  = 7454

Ich vermute daher, dass die vielen nicht korrigieren Fehler zu Wiederholungen im IP-Protokoll führen und somit das Internet langsamer machen.

Frage: Welche Werte für nicht korrigierbare Fehler sind normal? Oder sollte der Wert auf 0 sein?
Hardware: FritzBox 6591 (Mietgerät von Vodafone), FW 7.27
Tarif: GigaCable Max
Bundesland: BW, Region Karlsruhe-Land

Herzlichen Dank,
Jens

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Menne99
Giga-Genie

alles ok!

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi JensF1

Schick mir gern eine PN:

 

Name/Vorname

Geburtsdatum

vollständige Adresse

Kundennummer

aktuelle Handynummer

 

Bitte schreibe hier erneut sobald die PN raus ist.

Beste Grüße

Ida

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
JensF1
Smart-Analyzer

Hi Ida,

 

Done.

 

Kleine Frage vorweg: SInd die Werte nun normal, wie Menne99 sagt oder doch nicht, weil Du die Daten haben willst?

 

LG Jens

Mehr anzeigen
Markus_BN
Mastermind

@JensF1 


Hast du denn auch Probleme mit deiner Leitung ??? Wenn nicht, spielen die paar Fehler die du hast erstmal keine Rolle.

 

Dafür ist der PowerLevel Wert viel zu hoch. Optimal wäre Zwischen -9 bis 4 dBmV .

 

 Und wie @Menne99 schon gesagt hat, Normal.

Mehr anzeigen
JensF1
Smart-Analyzer

Wie gesagt: Ich habe das Problem, das Downloads nach dem Umstellen auf GigaKable (vorher 250 mBit) sogar langsamer geworden sind und auch Meetings "hackeliger" sind - das interne Netz wurde nicht geändert, es war nur die Umstellung auf GigaCable und ziemlich zeitgleich das Update der FW der FritzBox auf 7.27 (von 7.21)

 

Auch tools wie https://de.packetlosstest.com/ zeigen packet looses an - was gut die Ursache für langsame Downloads (da Wiederholungen im TCP/IP Protokoll) bzw. schlechte Online-Meetings sein kein.

Vorher hatte ich wesentlich weniger Fehler

Die Frage ist nun nur, ob das an den Fehlern liegt oder am FritzBox Update - hier gab es ja schon einige Berichte, das die 7.27 Firmware probleme machen soll - leider kann man bei Vodefone-Boxen ja nicht testweise downgraden bzw. die 7.28 einspielen...

 

Mehr anzeigen
MariaK
Moderatorin

Hallo JensF1,

 

vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe mir Deinen Anschluss angeschaut und einige Werte liegen ausserhalb der Toleranz. Deshalb habe ich jetzt ein Technikerticket erstellt. Das geht jetzt weiter an unseren Technik-Servicepartner. Dieser versucht zunächst das Problem innerhalb der nächsten 48 Stunden aus der Ferne zu lösen. Sollte das geglückt sein, bekommst Du eine Benachrichtigung per SMS. Falls das aus der Ferne nicht möglich war, wird ein Techniker:inn Kontakt zu Dir aufnehmen.

 

Viele Grüße,

Maria



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen