Internet-Geräte

Siehe neueste

Internet über Kabel im Altbau

Smart-Analyzer

Hallo,

unser Vodafone DSL-Vertrag steht zur Verlängerung an, wir sind Unitymedia-Kabelkunde, und natürlich würde Vodafone uns gerne ganz auf Kabel (Internet&Phone Cable + Horizon) umstellen - wer zahlt schon gerne an die Telekom für die letzte Meile!

Ich habe aber Bedenken, dass das in unserem Haus ohne größere Umbauten möglich ist:

 

- Koaxdosen finden sich im Wohnzimmer, im Schlafzimmer und im Dachgeschoss

- der aktuelle Router hängt im Büro an der Telefondose

- vom Router geht ein selbstverlegtes LAN-Kabel ins Dachgeschoss, weil das WLAN dort zu schwach ist

 

So wie ich es verstehe, müsste der Kabelrouter neben einer der Koax-Dosen (und neben dem Fernseher) stehen. Aber wie kommt man dann an das Kabel ins Dachgeschoss?

Und wie kommt eigentlich dann das TV-Signal (bisher Unitymedia) an die anderen Fernseher?

 

Wie würdet ihr das angehen?

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hey Thomas115,

 

Du hast Recht. Bei Kabel kommt der Router in die Nähe der Kabel-Dose, weil er mit dieser verbunden wird. In der Regel kannst Du parallel das TV an die Kabel-Dosen anschließen. Die Dosen haben verschiedene Eingänge.

 

Wegen des LANs:

Hast Du mal über PowerLine nachgedacht? Damit kannst Du das Signal über die Stromleitung nach oben durchleiten. Vielleicht ist das ja eine Alternative. Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

Norman

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen