Internet-Geräte

Siehe neueste
Homebox 4 findet keinen ODFMA Kanal (3.1 US), obwohl im Segment vorhanden
Gehe zu Lösung
Sabsi1
Netz-Profi

Hallo Vodafone Team,

 

Ich nehme seit einigen Tagen an einen Test für neue Hardware von euch teil.
Beim Anschließen dieser Hardware ist mir aufgefallen das der ODFMA Docsis 3.1 Kanal auf den ich hier schon so lange gewartet habe bereits vorhanden ist.

Mit meinen Regulären Router der HomeBox 4 Fritz!Box 6591 wird der ODFMA Docsis 3.1 Kanal jedoch nicht gefunden.

 

Beide Geräte wurden am selben Standort betrieben.


Ich habe mich mit dem Problem bereits an AVM gewannt, diese meinten nach sichten der Support Dateien das es an der Hardware Revision der 6591 liegt und die 6591 getauscht werden muss.
AVM kann diesen Tausch nicht veranlassen, da es sich hier um ein Leihgerät von Vodafone handelt.

Kann die HomeBox 4 gegen eine neue Revision getauscht werden? Da es wohl laut AVM spätestens mit der Einführung von höheren Upload Bandbreiten zu Problemen kommen wird.

Ich wäre auch bereit die HomeBox 4 gegen eine HomeBox 5 zu tauschen.

 

LG

Sabsi

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ERFD
Moderator

Hallo Sabsi1,

 

dann versuchen wir doch den Tausch der Box. Um bekannte Probleme mit der Software, gehts hier offenbar nicht. Gib uns bitte ein Feedback, wenn Du das Tauschgerät testen konntest.

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
ERFD
Moderator

Hallo Sabsi1,

 

welche Hardware-Revision mit welcher Firmware nutzt Du denn? Und welche technischen Einschränkungen hast Du durch die nicht vorhandenen OFMDA-Frequenzen?

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sabsi1
Netz-Profi

Hallo ERFD.

 

HIer die Daten aus der 6591.

 

##### TITLE Version 161.07.27
##### TITLE SubVersion 
##### TITLE Produkt Fritz_Box_HW233x
##### TITLE Datum Mon Sep 20 11:24:37 CEST 2021
##### BEGIN SECTION Support_Data Supportdata Linux fritz.box 4.9.250 #1 SMP PREEMPT 2021-05-27 i686 Version 161.07.27 
Support Data
------------
Mon Sep 20 11:24:37 CEST 2021
uptime: 11:24:37 up 6 days,  8:24,  load average: 0.19, 0.09, 0.08
4.9.250
DMC	RTL=n
HWRevision	233
HWSubRevision	7
ProductID	Fritz_Box_HW233
SerialNumber	L1026963000XXXX

Firmware Version ist 7.27.

 

Vergessen zu erwähnen habe ich, das sich die Box neben dem OFMDA Problem, auch bei DECT & WLAN seit einigen Monaten bereits komisch verhält.

 

2 Fritz!Fox C6 Mobilteile melden sich fast täglich mehrmals ab und wieder an (ohne das im Log was Sichtbar ist).

Bei einigen WLAN Clients ein ähnliches Verhalten, besonders bemerkbar macht es sich hier bei einen DAB+ Küchenradio das seine Wetterdaten dann nicht mehr Aktualisiert nachdem das WLAN weg war, dieses Radio ist dann auch so lange nicht mehr in der Lage sich selbst wieder Anzumelden bis das Password neu eingeben wird.

Das mit dem WLAN passiert eigentlich mittlerweile mindestens 1-2x pro Woche und war Anfangs als die Box neu war nicht so. Werkseinstellungen wurden schon durchgeführt.

 

LG
Sabsi

 

 

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hey @Sabsi1,

 

die Werkseinstellungen wurden durchgeführt, aber ein Backup hast Du danach nicht drauf gespielt, oder? Smiley (fröhlich) Ob der Tausch was bringt, kann ich Dir nicht sagen, es kann auch sein das die Box einfach 1:1 getauscht wird, je nach dem was auf "Lager" ist, das können wir leider nicht steuern. Lass mich mal ein Auge darauf werfen. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

LG

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sabsi1
Netz-Profi

Hey Tobias,

 

PM ist raus.

 

Zum Backup: Nein die Box wurde danach eine ganze Weile ohne Backup betrieben und auch nach einigen Tagen wo der/die Fehler nicht behoben werden konnten wurde nur das Telefonbuch zurückgespielt.

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @Sabsi1,

 

danke für die Daten,- die Frage ist halt, obs schon notwendig ist, das wir die Box tauschen, n effektiven Grund dafür gibts aktuell ja nicht Smiley (zwinkernd)

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sabsi1
Netz-Profi

Hi Tobias,

 

AVM scheint jedenfalls was das ODFMA Problem angeht von einen Defekt auszugehen.

Guten Tag XXX,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Übermittlung der erbetenen Informationen. 

Anhand der Support-Daten konnte ich ebenfalls nachvollziehen, dass der DOCSIS 3.1 Upstream-Kanal nicht vorhanden ist. Eine konkrete Ursache konnte ich jedoch nicht ermitteln, weshalb ich einen Defekt Ihrer FRITZ!Box 6591 Cable vermute. Den Daten entnehmend handelt es sich um ein Leihgerät des Anbieters, deshalb bitte ich Sie sich mit diesem zwecks des Austauschs in Verbindung zu setzen.

Über das ODFMA Problem könnte ich ja echt noch hinwegsehen, zumindest solange bis der 100er Upload verfügbar ist, weil dann sind die Probleme mit der fehlenden Bandbreite sofort vorprogrammiert.

Aber die WLAN & DECT Aussetzer sind wirklich nervig, das kann meiner Meinung nach nicht die Lösung sein das so weiter laufen zu lassen, man kann ja leider nicht jedes Gerät verkabeln.

 

LG

Sabsi

 

 

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Sabsi1,

 

hast Du das mit den Telefonen auch bei AVM angesprochen? Was kann hier die Ursache sein? Dies ist ja offensichtlich ein Problem zwischen den Geräten selbst. Wenn bei den WLAN-Geräten die Verbindung unterbricht, passiert dies dann bei allen Geräten im Haushalt gleichzeitig? Ist dazu etwas im Log sichtbar?

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sabsi1
Netz-Profi

Hallo ERFD

 

nein diese Probleme habe ich nicht bei AVM angesprochen.

Was die DECT Probleme angeht hier trennen sich die beiden Fritz!Fon C6 Mobilteile gleichzeitig (neueste Firmware ist hier jeweils soweit vorhanden Installiert). Im Log ist hier nicht zu sehen, ich habe aber bzgl. DECT auch noch niemals etwas im Log stehen sehen, taucht das da überhaupt auf?

Was das WLAN angeht, so weit ich es beobachten konnte sind dann alle WLAN Clients Offline (laut FritzBox Weboberfläche). Einige kommen dann nach kurzer Zeit wieder und einige bleiben so lange Offline bis man die Verbindung am Client (Smart TV & Smartphone) Manuell wiederherstellt. Im Log ist davon nichts zu sehen auch nicht das ein Kanalwechsel wegen RADAR stattgefunden hat.

 

Die  Probleme fingen auch eher schleichend an, zuerst war es immer nur mal die DECT Telefone (stehen in 2 Zimmern und eins direkt neben der FB) und dann kam das WLAN Problem irgendwann noch dazu.

Das Problem tritt auch bei 2.4 und 5Ghz Geräten auf.

Scheint manchmal auch die Bandbreite über WLAN immer wieder kurz einzubrechen, sieht man bei Amazon Prime Video, ein Film der in UHD Startet schaltet immer mal wieder auf SD runter und geht dann nach 30-60 Sekunden wieder hoch auf UHD.

An der Leitung scheint dies nicht zu liegen, ein Speedtest via LAN bescheinigt während so eines Problems immer ausreichende Bandbreite.

 

LG

Sabsi

 

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Sabsi1,

 

dann versuchen wir doch den Tausch der Box. Um bekannte Probleme mit der Software, gehts hier offenbar nicht. Gib uns bitte ein Feedback, wenn Du das Tauschgerät testen konntest.

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen