Menu Toggle

Einschränkung: Vodafone/Arcor-Mail

Leider kommt es zu Einschränkungen bei unserem E-Mail Dienst. Ihr könnt Euch einloggen, aber die Postfächer nicht öffnen. Auch der Abruf via IMAP/POP3 ist aktuell eingeschränkt. Mails gehen nicht verloren und werden nach Ende der Störung zugestellt. Wir geben unser Bestes, damit Ihr schnell wieder Zugriff habt. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Klickt dazu einfach oben auf die Überschrift. Entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

Close announcement

Internet-Geräte

Hitron CVE30360 Router und Fritzbox 4040 IPv6 Fehler
Daten-Fan

Hallo, habe den Hitron CVE30360 an eine Fritzbox 4040 angeschlossen. Bekomme öfter folgeden Fehlermeldung in der Fritzbox " Internetverbindung IPv6: DHCPv6-Fehler mit Fehlergrund 8 () und " Die vom Internetanbieter zugewiesene IPv4-Adresse liegt im Adressbereich Ihres Heimnetzwerks. Ändern Sie die Netzwerkadresse Ihres Heimnetzwerks, um Fehlfunktionen zu vermeiden."

Auch die Systemzeit der Fritzbox verstellt sich, somit funktioniert die Kindersicherung nicht.

Dachte als Lösung den Bridge Mode des Hitron einzuschalten um diesen als reinen DSL Router zu nutzen. Frage: Wäre die Telefonie über den Hitron danach noch funktionsfähig? Ich kann nur über den Hitron telefonieren nicht an der Fritzbox 4040 (da es ein keine Telefonie hat). Danke vorab für Lösungsvorschlag

 

Edit: Thread in passendes Board verschoben. Ursprung: Feedback

 

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Giga-Genie

Hi,

 

die Telefonie bleibt bei aktivem Bridge-Mode weiterhin auf dem Providergerät. Beachte ebenfalls, dass es im Bridge-Mode nur IPv4, kein IPv6 Präfix gibt.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Und es ist wichtig, dass in der Kombination der Bridge-Mode aktiviert wird.
Mehr anzeigen