Support:

Internet-Geräte

Antworten
Netzwerkforscher
Akzeptierte Lösung

Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Ich bin Kunde von Kabel Deutschland , und habe den Tarif: Internet & Telefon 100.

Als Kabelmodem habe ich ein Hitron CVE 30360. Dieses Kabelmodem läuft im Bridge Modus.

 

Seit ca. Ende November, Anfang Dezember bricht meine Internetverbindung sporadisch, aber zyklisch für 1-2 Minuten zusammen.

Das komische ist, immer zu Zeiten  15:10 … 18:10 … 21:10.

 

Also so ziemlich alle drei Stunden und dann immer zu der Zeit xx:10.

 

Das Logprotokoll des Routers siehe am Ende.

 

Im Routerforum konnte mir niemand helfen. 

https://www.router-forum.de/tp-link/tp-link-archer-c2300-startet-dienste-neu.t70053/

 

Und auch der Support von TP-Link war über 6 Wochenlang ratlos und hat dann aufgegeben. Die ganze Prozedur wurde mit zwei Routern durchgespielt. Bei beiden treten dieselben Probleme auf.

 

 

Folgendes habe ich bei meiner Suche gefunden:

Forum Netgate.com

Die Hitron-Kiste gibt auch einem PC  (Win7x64SP1), oder einem Router dessen LAN-Adapter auf DHCP-Client steht, eine 192.168.100.x (meistens 192.168.100.2 oder .3),
sobald der Hitron keine öffentlich IP-Adresse (mehr) von KDG zugeteilt bekommt.
(z.B. infolge einer technischen Störung), obwohl Bridge-Modus aktiviert ist.

Mein Kabelmodem aktiviert also einen zweiten DHCP sobald irgendwas mit der Leitung ist und das wiederum führt dazu, das irgendein Gerät eine IP vom Hitron und nicht vom Router bekommt ?

Da das ganze immer zu festen Zeiten auftritt, sollte eigentlich erkennbar sein was das ist ( ich bin ratlos).

Beim Vodafon Support hat mir eine nette Dame mit viel Akzent ein neues Kabel zugeschickt, hat natürlich nicht geholfen, da ich das ganze natürlich schon hinter mir habe.

 

Kann mir jemand sagen was da los ist ?

 

Im Logprotokoll des Routers sieht das dann so aus:

 

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 IPSEC ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 L2TP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 PPTP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 SIP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 RTSP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 H323 ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 TFTP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <6> 211021 FTP ALG enabled

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <5> 211054 Virtual server created succeeded[ex-port:80 ip:192.168.0.88 in-port:80 protocol:tcp]

2019-02-16 09:11:00 nat[8359]: <5> 211054 Virtual server created succeeded[ex-port:443 ip:192.168.0.88 in-port:443 protocol:tcp]

2019-02-16 09:10:58 upnp[9112]: <6> 217504 Service start

2019-02-16 09:10:58 upnp[9112]: <6> 217505 Service stop

2019-02-16 09:10:58 nat[8359]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:58 remote-management[8604]: <6> 282505 Service stop

2019-02-16 09:10:58 nat[8359]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:57 dhcpc[6028]: <6> 293050 Obtaining Dynamic IP 91.65.82.49 succeeded.

2019-02-16 09:10:57 dhcpc[6028]: <7> 293035 Receiving DHCP ACK from server 83.169.184.2 with address 91.65.82.49 and lease time 4118

2019-02-16 09:10:55 nat[7923]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:55 nat[7923]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:55 dhcpc[6028]: <7> 293032 Sending DHCP Request to server 83.169.184.2 for selecting address 91.65.82.49

2019-02-16 09:10:55 dhcpc[6028]: <7> 293031 Receiving DHCP Offer from server 83.169.184.2 with address 91.65.82.49

2019-02-16 09:10:55 dhcpc[6028]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:10:55 dhcpc[6028]: <7> 293034 Sending DHCP Request for renewing address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:53 dhcpc[6028]: <7> 293034 Sending DHCP Request for renewing address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:50 dhcpc[6028]: <7> 293034 Sending DHCP Request for renewing address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:43 dhcpc[6028]: <7> 293034 Sending DHCP Request for renewing address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:28 dhcpc[6028]: <6> 293050 Obtaining Dynamic IP 192.168.100.2 succeeded.

2019-02-16 09:10:28 dhcpc[6028]: <7> 293035 Receiving DHCP ACK from server 192.168.100.1 with address 192.168.100.2 and lease time 30

2019-02-16 09:10:26 dhcpc[6028]: <7> 293034 Sending DHCP Request for renewing address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 IPSEC ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 L2TP ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 PPTP ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 SIP ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 RTSP ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 H323 ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 TFTP ALG enabled

2019-02-16 09:10:14 nat[6209]: <6> 211021 FTP ALG enabled

2019-02-16 09:10:13 nat[6209]: <5> 211054 Virtual server created succeeded[ex-port:80 ip:192.168.0.88 in-port:80 protocol:tcp]

2019-02-16 09:10:13 nat[6209]: <5> 211054 Virtual server created succeeded[ex-port:443 ip:192.168.0.88 in-port:443 protocol:tcp]

2019-02-16 09:10:13 upnp[6964]: <6> 217504 Service start

2019-02-16 09:10:13 upnp[6964]: <6> 217505 Service stop

2019-02-16 09:10:12 remote-management[6594]: <6> 282505 Service stop

2019-02-16 09:10:11 nat[6209]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:11 nat[6209]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:10:11 dhcpc[6028]: <6> 293050 Obtaining Dynamic IP 192.168.100.2 succeeded.

2019-02-16 09:10:11 dhcpc[6028]: <7> 293035 Receiving DHCP ACK from server 192.168.100.1 with address 192.168.100.2 and lease time 30

2019-02-16 09:10:09 dhcpc[6028]: <7> 293032 Sending DHCP Request to server 192.168.100.1 for selecting address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:09 dhcpc[6028]: <7> 293031 Receiving DHCP Offer from server 192.168.100.1 with address 192.168.100.2

2019-02-16 09:10:07 dhcpc[6028]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:10:04 dhcpc[6028]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:10:00 dhcpc[6028]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:09:57 dhcpc[6028]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:09:52 dhcpc[5918]: <7> 293030 Sending DHCP Discover

2019-02-16 09:09:24 nat[5141]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:09:24 nat[5141]: <6> 211501 Initialization succeeded

2019-02-16 09:09:24 dhcpc[2344]: <7> 293036 Sending DHCP Release to server 83.169.184.2 for releasing address 91.65.82.49

 

 

 

 


Akzeptierte Lösungen
Netzwerkforscher

Re: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Hallo alle zusammen,

 

inzwischen ist einige Zeit vergangen und der Fehler trat zu den genannten Zeiten nicht mehr auf. Lediglich 1x zu anderen Zeiten in den letzten Tagen.

 

Somit würde ich sagen, dass das Problem mit dem Austausch des Hiltron gelöst wurde. Vielen Dank an alle Beteiligten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Emil_aus_Berlin

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Royal-Techie

Betreff: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Signalpegel posten!

Netzwerkforscher

Betreff: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Wo kann ich den Signalpegel beim Bridge Modus auslesen ?

Highlighted
Royal-Techie

Betreff: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

im Hitron, einfach mal die Suche hier nutzen!

 

Netzwerkforscher

Betreff: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Danke für die Antwort,

 

leider habe ich nichts gefunden, wie man im Bridgemodus am Hitron diese Daten auslesen kann. Muß ich wirklich erst den Bridgemodus auschalten ?

 

(Im Bereich Incident-Management sind Sätze wie "Such mal" nicht Zielführend. Ein Link wäre nett gewesen.)

 

mfg

Emil_aus_Berlin

 

Royal-Techie

Betreff: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Bridgemode ausschalten, weil man kommt ja nicht mehr auf die Weboberfläche!

 

 

https://kabel.vodafone.de/static/media/Benutzerhandbuch_WLAN_Kabelmodem_hitron_cve-30360.pdf

 

S.39 davon nen Screen posten!

 

Und hier ist ein Kunden helfen Kunden forum, der Tip mit der Suche hilft aber schon ,denn es gibt min 1000 Threads zum Bridemode und zu den Signalpegeln!

 

 

Moderatorin

Re: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Hallo Emil_aus_Berlin,

 

konntest Du mittlerweile die Signalpegel auslesen? Tritt der Fehler auch auf, wenn Du einen PC direkt ans Hitron anschließt?

 

Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Netzwerkforscher

Re: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Hallo,

 

danke erstmal für den Link zum Handbuch und der Seite 39.

 

Schweren Herzens habe ich nun beim Kabelmodem den Bridgemodus ausgeschaltet

Hier die Werte mit den Pegeln.

 

Ob der Fehler noch immer auftritt kann ich noch nicht sagen, aber in 3-4 Stunden weiß ich mehr.

 

pegel.JPG

 

 

Was mich an dem ganzen wundert ... immer zu Zeiten xx:10 ( 15:10 ... 18:10 usw.)

Was soll das für ein Signal sein ?

 

mfg

Emil_aus_Berlin

Royal-Techie

Re: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

beobachte ob sich die Werte ändern!

 

so schaun sie gut aus!

Netzwerkforscher

Re: Hitron Bridgemodus - zyklische Verbindungsunetrbrechung

Hallo,

 

auch nach dem abschalten des Bridgemodus und dem auslesen des Signalpegels tritt der Fehler immernoch auf.

Letzte Verbindungsunterbrechung 10.03.2019 - 12.10 Uhr   ( also wieder xx:10 ).

 

Zum Zeitpunkt der Unterbrechung kann ich mich nicht am Kabelmodem Hitron anmelden. Es besteht keine Verbindung, die Seite wird nicht gefunden.

 

Wie immer ist nach 2 MInuten wieder alles in Ordnung.

 

Signalstärke(dBuV)	SNR(dB)
68.351	34.346
69.033	35.418
69.500	35.973
69.215	35.595
68.527	34.773
69.252	36.175
69.050	35.418
68.769	35.418
	
Signalstärke(dBuV)	Modulation
104.500	ATDMA
104.500	ATDMA
104.500	ATDMA
104.500	ATDMA