Internet-Geräte

Siehe neueste

Heimliche Umstellung auf DS-Lite

tilwegener
Daten-Fan

Hi,

 

ich bin Vodafone Neukunde mit Vodafone Gigabit 1000 Mbit. Der Techniker war da und hat das Gerät angeschlossen und ich habe ganz normal Dual-Stack erhalten.

 

Also habe ich meine VPNs und Port Forwardings auf der Vodafone Kiste umgestellt und jetzt aufeinmal wurde ich auf DS-Lite umgestellt. Habe ich eine Chance das es wieder zurück geändert wird, finde das Unfair?

 

Warum war nach dem anschließen normaler Dual Stack geschaltet und jetzt DS-Lite?

 

Viele Grüße

Til Wegener

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
reneromann
SuperUser

@tilwegener  schrieb:

Warum war nach dem anschließen normaler Dual Stack geschaltet und jetzt DS-Lite?


Weil dies technisch bei der Erstinstallation bis zur Installation der Updates der Standardfall ist.

Nachdem sich der Kabelrouter alle Updates gezogen und damit auch die finalen Einstellungen angewendet hat, geht das Gerät ausschließlich per DS-Lite online.

 


@tilwegener  schrieb:

Also habe ich meine VPNs und Port Forwardings auf der Vodafone Kiste umgestellt und jetzt aufeinmal wurde ich auf DS-Lite umgestellt. Habe ich eine Chance das es wieder zurück geändert wird, finde das Unfair?

Dann lies dir nochmal die AGB, insbesondere die Leistungsbeschreibung, durch. Dort steht klipp und klar, dass Vodafone dir nur DualStack-Lite schuldet. Eine Rückumstellung auf DualStack wird NICHT mehr vorgenommen, da es vertraglich nicht geschuldet ist.

 

Ergo: Mit IPv6 vorlieb nehmen -oder- in einen Business-Tarif mit der Zusatzoption "Feste IP-Adresse" wechseln, denn dort gibt es noch DualStack.

(1)
Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Aus welchem Bundesland kommst du denn?

Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Bist du dir sicher, daß du Initial Dualstack hattest?

Eigentlich wird dort nur IPv4 für etwa 48h geschaltet...
Mehr anzeigen