Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Haustür Geschäft Betrugsmasche Irreführung
Highlighted
Youngster

Vor geraumer Zeit klingelte bei mir ein Vodafone Mitarbeiter, der mich laut seiner Aussage darüber informieren wollte, das die Leitungen im Wohnhaus Vodafone gehören, und ich also schon indirekt monatlich über das Hausgeld an vodafone 19.99 bezahle. Er sagte es gäbe da einen günstigen Vertrag mit dem ich am Ende billiger dran bin, also weniger Zahl, da ich momentan einen DSL Vertrag bei o2 habe, mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin, meinte der Verkäufer, ein Herr Bauer, Vodafone übernehme die Kosten für den Vertrag bei o2 bis dieser auslaufen, damit ich nicht auf extra Kosten sitze, er versprach mir das mein neuer Router super gut wäre und ich das Gerät nur einstecken muss in die Steckdose und mit Multimedia Dose funktioniert dann alles direkt perfekt und super einfach, sprich besseres Netz weniger kosten.

Allerdings funktionierte das Gerät nicht und nach 3 Telefonaten mit dem Service wo mir jedes mal gesagt wurde innerhalb von 24 Stunden wird es freigeschaltet, kam dann irgendwann ein Techniker, ca 1 Monat nach dem gesagt wurde in 24 Stunden funktioniert ihr Gerät. 

Danach funktionierte das Gerät immer noch nicht und ich konnte weder ins Internet, noch mich mit dem Router verbinden, es ging einfach gar nichts, die Service Hotline meinte man müsse den Vertrag noch freischalten. Das Fazit, der Router funktioniert immer noch nicht und ich habe eine.n Brief bekommen in dem steht ich solle einen Brief an vodafone schicken in dem ich den Vertrags Wechsel bestätige und wenn nicht startet der Vertrag auch so. Ich finde ihr seid das unseriöseste Unternehmen das hier existiert und finde es eine absolute Frechheit das ihr Kunden die sich nicht auskennen irgendeinen Schrott andrejt der dann nicht mal funktioniert. Falsche Versprechungen lügen und xxx. Ich empfehle jedem zu o2 zu gehen da mann dort anständig beraten wird und einem kein *** angedreht wird. Da ich den neuen Router erst mach Monaten aufgemacht habe ist die Widerrufsfrist abgelaufen, allerdings kann ich mich nicht erinnern über diese belehrt worden zu sein, da mir nur ein tablet zum unterschreiben vor die Nase gehalten wurde. Unverschämt, aber anscheinend habt ihr es ja nötig auf diese Art Kunden zu gewinnen da eure Produkte ja nicht mal funktionieren. Ich erwarte aus diesem Vertrag austreten zu koennen da ihr euren Teil des vertrages nicht eingehalten habt und keine Leistung erbracht habt, außerdem keine Widerrufsbelehrung und irreführendes Verkaufsgespräch an der Haustüre. Oder ihr bezahlt noch anderthalb Jahre an o2 für meinen (Funktionierenden) Router, so wie es ihr Verkäufer gesagt hatte. Sehr enttäuschend das ganze, ich werde jedem empfehlen nicht zu Vodafone zu gehen und einen großen Bogen um eure Geschäfte zu machen. 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
SuperUser

Zum Thema Widerrufsfrist:

Meines Wissens wird die Widerrufsbelehrung immer in Kombination mit dem Gerät und mit den Vertragsunterlagen versendet - die Frist beginnt mit Übergabe des Pakets an dich zu zählen, egal ob du das Paket öffnest oder nicht.

 

Zum Thema Kostenübernahme:

Die wird gewährt, wenn man Vodafone mit der Portierung der Rufnummer beauftragt. Hierfür ist es jedoch zwingend notwendig, dass du den Portierungsantrag (eben jenen Brief) ausfüllst und unterschrieben an Vodafone schickst, damit Vodafone dann deinen Altvertrag bei o2 kündigen kann.

Meines Wissens gibt es aber eine Begrenzung des Restlaufzeitprogramms auf 12 oder 6 Monate - wenn dein Altvertrag noch länger läuft, werden dir maximal für diese Dauer die Grundgebühren bei Vodafone erlassen. Die Rechnung des Altanbieters ist unabhängig davon immer zu bezahlen.

 

Und was die Freischaltung anbetrifft:

Sofern eine Rufnummernportierung beantragt wird, scheint es bei der Freischaltung über die Website zu haken. Hier muss ggfs. ein Mod manuell eingreifen und dir (bis zum Übergang der Rufnummern zum Ende der Laufzeit des o2-Vertrages) temporäre "Ersatz"-Rufnummern zuteilen. Denn deine alte Festnetznummer kann frühestens zum Ende des alten Vertrages aufgeschalten werden.

Mehr anzeigen