Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

Frustration ohne Ende mit Vodafone Station

iYassin
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich bin vor ca. 2 Monaten in den VF CableMax 1000 (UM-Gebiet) gewechselt und musste dann zwangsläufig von der Connectbox auf die Vodafone Station wechseln. Mir hat dann ein Hotlinemitarbeiter fälschlicherweise garantiert, dass ich mit der VF Station den Bridgemode nutzen könnte, dem ist aber ja nicht so, wie ich hier im Forum herausgefunden habe. Nun gut, da VF keine Lösung anbieten konnte, habe ich mich dann damit abgefunden und mich entschieden, dem Teil eine Chance als Router zu geben.

Box kam dann hier an, alles eingerichtet, nur um festzustellen, dass ich mein WLAN-Passwort mit den Zeichen "/;" in der Mitte nicht mehr verwenden kann, weil die VF Station kein Semikolon unterstützt. Also kurz aufgeregt und dann das Semikolon in einen Doppelpunkt abgeändert, im kompletten Smarthome (>30 Geräte) das WLAN-Passwort geändert bzw. einige Dinge auch komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, das ganze hat mich knapp 2h gekostet.

 

Gestern durfte ich dann feststellen, dass die VF Station mein Admin-Kennwort "vergessen" hat - konnte mich nicht mehr einloggen, da "falsches Kennwort". Heute hat die VF-Hotline das Kennwort auf das hinten auf dem Router angebrachte zurücksetzen wollen, auch das hat nicht funktioniert. Also Komplettreset vom Router durchgeführt, jetzt kann ich mich wieder einloggen. Scheinbar hat sich aber in einem zwischenzeitlichen Update der VF Station jemand umentschieden - so darf man nun im WLAN-Key ein Semikolon verwenden, aber keinen Schrägstrich mehr. Also darf ich heute wieder 2h das gesamte Smarthome auf ein neues Kennwort umstellen.

 

Ich würde ja mittlerweile sogar die Komfortoption buchen, aber VF kann nach heutiger Auskunft noch immer keine Fritzbox liefern. So wird es nun wohl eine vom freien Markt. Für die VF Station und ihre Spezialitäten habe ich wohl schlichtweg nicht genug Zeit.

Ich würde einfach gerne mal wissen, was solche Änderungen bezwecken sollen? Geht VF einfach davon aus, dass niemand mit mehr als einem Laptop und einem Smartphone im WLAN die VF Station benutzt, sodass ein Reset vom Router (ohne die Möglichkeit, eine Konfiguration zu sichern) das Allheilmittel ist und man spontan Änderungen an den Anforderungen fürs Kennwort durchführt?

 

Viele Grüße!

(1)
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
RobertP
Giga-Genie

Hallo, 

die Vodafone Station von Arris ist eine absolute Katastrophe und wenn ich gezwungen wäre diese als Router zu verwenden, wäre das für mich ein Kündigungsgrund.

Sorry Vodafone, aber das musste jetzt auch mal durch einen sonst sehr zufriedenen Kunden gesagt werden.

 

Gruß Robert 

ich verwende übrigens ausschließlich eigene Hardware, damit läuft es bei mir super und ohne jegliche Ausfälle 

Mehr anzeigen