Support:

Internet-Geräte

Antworten
Highlighted
Daten-Fan

Fritzbox 7270 hinter Kabelmodem defekt, warum funktioniert Telefonie in Fritzbox 7590 nicht?

Hallo Leute

 

Ich habe so etliche Beiträge hier gelesen und mir vielen Stichworten gesucht jedoch zu meinem Problem keine funktionierende Lösung/Hilfe gefunden.

 

Meine defekte Fritzbox 7270 habe durch eine FB 7590 ersetzt und wie gewohnt am Kabelmodem angeschlossen. Internet funktioniert.

Die Telefonie funktioniert jedoch nicht!

 

Nach Neustart des Kabelmodems (Anstoßung der Provisionierung?) werden

meine Rufnummern nicht eingerichtet.

Dann über die Wiederherstellung der Telefonie-Einstellungen (Sicherung) von meiner Fritzbox 7270 sind die Rufnummern zwar angelegt aber nicht registriert, also ohne Funktion.

 

In 9 Telefonaten mit der Hotline 0800-5266625 und 0800-2787000 wurden mir die dollsten Dinge erzählt:

- Bridgemodus einrichten - dieser wird mir aber in meinem Vodafone "mein Kabel"-Account nicht angezeigt

- Mit Zugangscode SIP-Daten erhalten - Zugangscode habe ich per email erhalten aber "mein Kabel"-Account besteht ja schon und ich kann diesen nicht eingeben bzw. finde kein Formular/Eingabefeld dafür.

- zwei mal Störungsticket - jedes Mal wurde mir gesagt der Fehler sei behoben, aber es wurde -nicht- wie gewohnt die Rufnummern eingerichtet in der 7590, also keine Telefonie funktioniert.

- Anbieter nicht zuständig für Geräte hinter Kabelmodem - wer bitte hat bisher meine Telefonie in der Fritzbox eingerichtet?

- und vieles weitere dass mir nicht geholfen hat...

 

meine Nerven liegen blank weil mir nicht geholfen wird, seit 7 Tage habe ich kein Telefon, bin nicht erreichbar!

 

Was muß ich machen damit ich wieder telefonieren kann?

Könnt Ihr mir helfen?

 

Mit verzweifeltem Gruß

Andre

 

Giga-Genie

Betreff: Fritzbox 7270 hinter Kabelmodem defekt, warum funktioniert Telefonie in Fritzbox 7590 nicht

Hi,

 

die Telefonie von VF KD wird nur in die von Kabel Deutschland gelieferte Fritz!Box 7270 eingerichtet. Stecke bitte die FB 7270 anstelle der FB 7590 am Kabelmodem an und starte dieses neu. Im Anschluss setzt du die FB 7270 auf Werkseinstellungen zurück. Dadurch sollte die FB 7270 sich die Telefonkonfiguration wieder ziehen. Davon kannst du dann eine Sicherung der Einstellungen erstellen und diese in die FB 7590 einspielen. Ich weiß nicht, wie lange diese "Lösung" dann funktioniert. Mitunter ändert VF KD die Zugangsdaten für die Telefonie relativ häufig.

 

Gruß

SuperUser

Betreff: Fritzbox 7270 hinter Kabelmodem defekt, warum funktioniert Telefonie in Fritzbox 7590 nicht

Wenn die 7270 defekt ist, ist an dieser Stelle Schluss.

3 Optionen:

1.) Buchung der Homebox 3 für 5€ monatlich, einmalig 30 €
2.) Homebox 1 (7270) aus dem System entfernen lassen und die Telefonie auf/an dem Modem nutzen (Achtung, wahrscheinlich nur noch eine Leitung mit 3 Rufnummern)
3.) Nutzung eigener Hardware, zum Beispiel 6430,6490 (Seriennummer beachten), 6590