Menu Toggle

                                                                                         

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
Fritzbox 6591 7.13 verliert Gigabit LAN
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

bei meiner Fritzbox 6591 fw: 7.13 kann ich seit neustem folgendes Verhalten beobachten:

 

Wenn die LAN Verbindung für längere Zeit ungenutzt bleibt (meist über Nacht, aber nicht immer) fällt die Geschwindigkeit zwischen Gigabit-Switch und Fritzbox auf 100mbit/s.

 

Ich dachte erst an ein schlechtes LAN Kabel, oder der Switch macht faxen:

Jetzt hab ich seit 2 Wochen einen weiteren Gigabit Switch direkt vor der Fritzbox stehen und dazwischen ist ein 20cm(!) Patchkabel und trotzdem habe ich nach einiger Zeit wieder eine 100mbit/s Verbindung zwischen diesen beiden Geräten. Der Rest (PC -> 1m -> SWITCH1 -> 10m -> SWITCH2 -> 15m -> SWITCH3 (vor Fritzbox)) verbleibt bei Gigabit. Ich brauche die Leitung zum arbeiten und es ist schlicht nervig wenn man merkt das mal wieder 50% der Bandbreite fehlen, weil der Fritzbox LAN-Port auf 100mbit/s schaltet.

 

Ist das Problem bekannt? Wird ein Update auf 7.20 wieder was am "Power-Mode" der LAN-Ports ändern?

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
IOT-Inspector

wie du das beschreibst, dann liegt es doch am dem Switch, vielleicht schaltet der automatisch bei geringen, fast keinen Datenaustausch auf 100 runter, sowas wie Energiesparen 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi David,

 

ist im GUI der Box zu sehen das die Ports mit 100MBit laufen? Wie sieht´s nach einem Werksreset aus?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

@lIlIlIlI 

Nein, es liegt nicht an dem Switch. Ich betreibe hier 3 mal den baugleichen Switch und an keiner Stelle fällt einer davon auf 100mbit/s außer zwischen Fritzbox und Switch. Dabei ist es egal welcher Switch an der Box hängt, oder welches Patch-Kabel dazwischen liegt.

 

Ich sehe an der Status-LED des Ports vom Switch das die Leitung auf 100mbit runter ist (orange) und an der Geschwindigkeit. 

Ich habe noch nicht den Status der Fritzbox angeschaut während das Problem auftritt. Das werde ich beim nächsten Drop definitiv nochmal machen. In den Logs der Box steht jedenfalls nichts. Anschließend werde ich den Werksreset durchführen. Ich melde mich wieder sobald es wieder soweit ist und keine Besserung eingetreten ist.

 

Was nochmal angemerkt werden sollte: Die Probleme treten erst seit einigen Wochen auf. Ich vermute das die Firmware den Energie-Mode des Ports auf "Green" setzt, wenn länger nichts kommt und er dann nicht mehr in den "Power Mode" zurückschaltet, wenns wieder los geht.

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

Moin,

um was für einen Switch handelt es sich? 

Gruß Robert 

Mehr anzeigen