Internet-Geräte

Siehe neueste

FritzBox bridge mode

ThomHH
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich möchte den bridge mode aktivieren, über das "meinKabel" Portal ist das nicht möglich, da erhalte ich immer den Hinweis:

Lieber Kunde, vermutlich hast Du einen Link oder ein Lesezeichen aufgerufen.
Diese Seite kann mit den von Dir gebuchten Produkten nicht angezeigt werden.
 
Also habe ich bei der Hotline angerufen, die erste Dame sagte mit das dauert maximal zwei Stunden dann ist die funktion freigeschaltet.
 
Nach mehrfachen neustart der Box Funktionierte es immer noch nicht!
 
Nach drei stunden habe ich erneut die Hotline kontakttiert und habe dem Mitarbeiter alles erklärt, dieser konnte nichts finden das ich überhabt angerufen habe, im selben Zusammenhang verwies er mich auf das "meinKabel" Portal das ich dort die Einstellung vornehmen könne. Ich erklärte ihm das dies nicht möglich sei und erklärte ihm den Hinweis (Diese Seite kann mit den von Dir gebuchten Produkten nicht angezeigt werden), er verwies mich auf die Vertragsabteilung.
 
Ich habe also das dritte mal angerufen, dir Mitterarbeiter der Vertragsabteilung kannte nicht einmal die Funktion "bridge mode" und konnte mir nicht weiter helfen.
 
nun habe ich mich mal durch das forum gewült und habe einen Eintrag gefunden:
"Wenn du den Bridge Modus willst, musst du auf einen Standardrouter wechseln., das heißt die Option Homebox kündigen."
dieser Eintrag kann nicht richtig sein! eine Funktion die vodafone verhindert ob wohl die FB es kann??????
 
ich bitte um Hilfe
 
Vielen Dank
 

*** @ThomHH Beitrag von Internet, Telefon & TV über DSL nach Internet-Geräte verschoben! ***

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
ThomHH
Netzwerkforscher

einen kleinen zusatz habe ich noch, Arbeitskollegen sind auch kunde bei euch und haben eine FB sowie die bridge mode.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@ThomHH  schrieb:
nun habe ich mich mal durch das forum gewült und habe einen Eintrag gefunden:
"Wenn du den Bridge Modus willst, musst du auf einen Standardrouter wechseln., das heißt die Option Homebox kündigen."
dieser Eintrag kann nicht richtig sein!

Der Eintrag ist korrekt - bei Vodafone (ex. KabelDeutschland), also in allen Bundesländern AUSSER NRW, BW und Hessen, gibt es die Funktion "Bridge Modus" bei den FritzBoxen nicht. Dies ist eine Sonderfunktion, die ausschließlich bei Vodafone West (ex. UnityMedia) mit der dortigen Firmware (die von derjenigen von Vodafone/KD abweicht) möglich.

 

Insbesondere dann, wenn deine Kollegen bei Vodafone West / ex. UnityMedia sind.

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Angeblich soll das auch bei KabelDeutschland in Verbindung mit einer eigenen Fritzbox funktionieren.

Gesichert ist das aber nicht. Mal ganz davon abgesehen, dass das in den meisten Fällen einfacher und billiger über ein eigenes Modem funktioniert.

Mehr anzeigen
ThomHH
Netzwerkforscher

wozu hat man dann einen business Anschluss?

wenn dann doch die FB extrem beschnitten ist!

 

business Anschluss ist was anderes in meinen Augen!

Dann kann ich auch einen Privaten Anschluss nehmen der hat die selben Leistungen uns ist günstiger!

 

oder mann muss wechseln

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

@ThomHH 

Vielleicht wäre es hilfreich gewesen, wenn du gleich erwähnt hättest, dass es sich um Business handelt.

Nur um weiteren Irritationen vorzugreifen: "HH" bedeutet Hansstadt Hamburg? Oder woher kommst du?

Hast du statische IP gebucht?

Mehr anzeigen
ThomHH
Netzwerkforscher

Ja ich komme aus Hamburg

 

und ja eine Statische IP habe bereits ein paar Jahre!

 

aber ob es bei mir funktioniert konnte mir keiner sagen!

 

laut avm soll es technisch gehen!

 

 

 

 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Nein, der Bride-Modus der FritzBox und die statische IP schließen sich definitiv aus.

 

Hintergrund ist, dass du nur eine einzige (statische) IP von Vodafone bekommst - und diese "krallt" sich die FritzBox, weil sie diese u.a. für die Telefonie braucht. Für einen Port im Bridge-Modus ist keine 2. IP frei, daher würde dieser, selbst wenn die Funktion freigeschalten wäre, keine IP bekommen und wäre de facto "tot".

Mehr anzeigen
ThomHH
Netzwerkforscher

Gibt es denn keine Möglichkeit?

 

Warum verkauft man das dann als Premium Router bzw warum heißt es dann Business Anschluss?

 

Entschuldige, ich steigere mich da grad ein bissel rein....

Mehr anzeigen
ThomHH
Netzwerkforscher

Ich möchte ja nur das doppelte NAT'ten verhindern, da ich diverse Probleme damit habe!
exposed host Bringt mir da nichts, da ich auch da das doppelte NAT habe

 

Mehr anzeigen