Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App:  Überregional

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

Kabel-Kundenportal: Geplante Wartungsarbeiten

Kabel: Ausfall aller Dienste in Berlin Wilmersdorf

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet-Geräte

FritzBox 6591 mit alter Firmware langsam
Highlighted
Netzwerkforscher

@AnMiDer  schrieb:

@Sigi-DD  Ich habe eben mal die Geschwindigkeit zwischen zwei Computer bei mir zu Hause mit einer 5GB-Datei getestet.

Fast 780MBit/s    bzw.   88MB/s
Das ist etwas mehr als der Speedtest von Vodafone mir sagt als Verbindung zum Computer.

-->

780MBit/s als Spitzenwert und 88MB/s * 8 = 704MBit/s im Schnitt könnte die Datenrate einer der beteiligten HDs sein.

 

Und nun? Meine Verbindungen zwischen den Computern sind also nicht zu langsam.
Könnte es vielleicht doch an Vodafone liegen?

-->

Das glaube ich nicht, denn wenn am Modem der FB noch mehr als 1000MBit/s anliegen müsste der Fehler in der FB liegen.

 

Leider darf ich die FB nicht mit einer ungebrandeten Software betreiben und eine freie FB kaufen möchte ich nicht.

 

 

20200409_165526.jpg20200409_165543.jpg


Man muss die FB wahscheinlich austauschen. Interessant wäre noch ein Test mit dem NAS Speicher der FB. Wenn Du dort eine schnelle USB 3.0 SSD anschließen könntest und dann kleinere Werte als beim Kopieren zwischen den PC's auftreten, muss der Fehler in der FB liegen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Sigi-DD  Ich habe eben eine Festplatte an meine FB gesteckt. Werte waren max. bei knapp über 500MBit/s beim Kopieren eines 5GB-Zip.

 


20200409_212052.jpg20200409_212235.jpg

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@AnMiDerich hoffe das bei dem Ergebnis Du bald eine neue FB bekommst, denn damit ist die Datenrate mit der FB ja deutlich kleiner als die zwichen den PC's und liegt in der Größenordnung Deiner gemessenen Datenraten beim Speedtest. Ich hoffe einer von VF meldet sich bald bei Dir.

 

Frohe Ostern

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

In Zeiten von Corona dauert es wohl länger, denn bisher hat sich noch keiner bei mir gemeldet.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo AnMiDer,

 

es ist noch immer eine Fehlerrate am Modem auf einzelnen Downstreams sichtbar. Laut dem Techniker vor Ort, hat er das Verbindungskabel in der Wand zum Arbeitszimmer als Fehlerquelle ausfindig gemacht. Hier muss das Kabel getauscht werden. Laut dem Techniker wolltest Du dies nicht, weil der Aufwand zu groß ist. Was machen wir nun? Eine andere Box hat genau das gleiche Signal ankommend, wie die aktuelle Box.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@ERFD  Lächerlich, diese Aussage vom Techniker. An der Box kommen 1GBit/s an. Kann man mit dem Speedtest von VF testen. Leider kommt dann danach nur max. 400MBit/s durch. Wenn also 1GBit/s an der Box ankommen, dann stelle ich den Techniker in Frage mit der Aussage, dass das Kabel vom HÜP zur Box fehlerhaft sei.
Mein Lan kann auch 1 GBit/s. Habe ich mit Datenverschiebung zwischen zwei Rechner getestet. Datenverschiebung zur Box (NAS) kommt dann leider nur bis zu max. 500 MBit/s.  Da gab es dann auch Aussagen, dass es dann wohl doch an der Box liegen könnte. Nur bin ich nach nun fast 2 Monaten leid, mich hier weiter rum zu quälen mit den Aussagen von Technikern usw.  Ich werde es dann so hin nehmen, dass VF mir nicht das liefert was ich bestellt habe und bin weiterhin ein Kunde, der nicht zufrieden mit VF ist.  Und wenn ich mir die Störungen und Ausfälle bei VF in letzter Zeit anschaue, dann gibt es wohl noch mehr unzufriedene Kunden!

Was ist eigentlich mit den Telefonausfällen an meiner Box? Ich bekomme in unregelmäßigen Abständen Meldungen, dass es DNS-Fehler gibt. Das Zeitlimit würde überschritten sein usw.   Nach ca 10 Minuten sind meine Rufnummern dann wieder vorhanden. Normal ist das auch nicht. mit der 6490 gab es solche Fehler nicht. Und es liegt nicht an dem Antennenkabel. Das hat sich nicht geändert!

Schade Vodafone.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Heute Abend habe ich mal wieder einen Speedtest über VF gemacht.
Geile Werte.

Upload liegt bei 230MBit/s

Nur der Download liegt knapp drüber, nämlich lt. VF liegt der DL bei 344 MBit/s

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo AnMiDer,

 

wenn die Signalwerte nicht in Ordnung sind, kann es zu Störungen kommen. Bandbreitenbeeinträchtigungen, Abbrüche in der Telefonie, so wie das bei Dir der Fall ist. Die Ursache wurde Dir bereits vom Techniker erläutert, auch Fred hat Dich darauf aufmerksam gemacht. Der Rückweg weißt Störungen auf, die ich nachvollziehen kann, und der Rückweg ist entscheidend für die Telefonie.

 

Also denk noch mal darüber nach, wie wir das handhaben wollen.

 

Viele Grüße, Manu


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Manu  Ich habe keine Lust mehr.  Immer höre (lese) ich nur, dass es an meinem Antennenkabel liegen würde, weil DVB-T da rein streut. Das würde dann die Störungen verursachen. AVM bestreitet aber, dass die Boxen anfällig sind bei DVB-T Störungen. Was soll ich da nun glauben?
Vodafone ist Gott und der Kunde ist nichts!!

Ich werde Vodafone Internet nicht weiter empfehlen.
Ich bin kein zufriedener Kunde.


Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Dvbt Störungen erkennt man Eig gut an den signalwerten.

 

Wenn da dvbt einfällt stört es natürlich das Signal, auch wenn avm sagt die haben keine Probleme. Das mag sein das kein Einfall von dvbt in die Fritzbox gibt, aber halt in dein koax Kabel. 

 

Du kannst die Fritzbox auch in einen anderes Haus anschließen wenn diese Kabel über Vodafone beziehen. Dann kannste gucken ob es da besser läuft.. 

Mehr anzeigen