Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Kabel:  Ausfall des Senders Channel One Russia in Niedersachsen und Bremen

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste

FritzBox 6591 - Nicht korrigierbare Fehler und schwankender Upload

wildfire1978
Netzwerkforscher

Hallo!

 

Ich habe mit der FritzBox 6591 regelmäßig nicht korrigierbare Fehler auf der Frequenz 834 MHz. Nach einem Neustart ist ein paar Tage lang alles gut, dann geht es wieder von vorne los. 

 

Weiterhin schwankt der Upload je nach Tageszeit auf den 4 Kanälen zwischen 4 QAM und vollen 64QAM.

 

Ich nutze den Tarif "Cablemax 1000", der Anschluss wurde kurz nach Vertragsabschluss von einem von Vodafone beauftragten Techniker geerdet und eingepegelt.

 

Gibt es hier immer noch ein Problem mit dem Anschluss oder sind die Werte (siehe angehängten Screenshot) in der Norm?

 

Danke und Gruß

wildfire1978

17 Antworten 17
wildfire1978
Netzwerkforscher

Kurzer Nachtrag...

 

Stand 21:18 Uhr stehen die Upload-Kanäle wieder alle vier auf 64QAM.

 

Gruß

wildfire1978

Mehr anzeigen
wildfire1978
Netzwerkforscher

Jetzt (01:32 Uhr) wieder siehe Screenshot...

 

Ist das normal?

Menne99
Giga-Genie

ruf die Hotline an und melde eine Störung, da ist ein rückwegstörer unterwegs!

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Fredo7
Digitalisierer

Leider altes Thema. 

hatte diverse Tickets dazu und mehrfach Besuch vom Techniker inkl. Boxtausxh. Bekommen es nicht hin. Anschluss sei prima. Werte gut. Anzeige in der FRITZ!Box unerklärlich. 

ev fw bug aber das kann man nicht prüfen da vf seit Monaten die Updates verzögert. 

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi wildfire1978,

 

die Signalwerte sind in Ordnung und die Fehlerrate auf dem Rückweg gering. Die Modulation ist zwar nicht top, aber die Auslastung so gering, dass es hier nicht zu Beeinträchtigungen kommen sollte. Zwischenzeitlich gab es kurze Spitzen bei der Upload-Fehlerrate, aber wirklich nur selten und kurz.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
wildfire1978
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

 

Du hast Dir meinen Anschluss angesehen?

 

Was den Upload betrifft, der bricht schon mal gerne auf unter 10 MBit ein...

 

Grüße

wildfire1978

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hey,

 

geht die Bandbreite ab einer bestimmten Uhrzeit in den Keller?

 

VG Wallace

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
wildfire1978
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

 

leider konnte ich noch keine richtige Systematik dahinter erkennen, da der Upload zu sehr schwankt (gerade eben waren es 28 Mbit). Die Raten bewegen sich dabei von unter 10 Mbit bis zum Maximum von 50 Mbit und sogar noch darüber. Daher denke ich mal, das es nicht an meinem Anschluss liegt.

 

Ich beobachte aber, das sich die Upload-Geschwindigkeit bis auf wenige Außreißer ab dem späten Abend stabilisiert und zumindest dann die 40 Mbit dauerhaft knackt.

 

Was ich noch selbst unternommen habe, ist der Tausch des der FritzBox 6591 beilegten Kabels durch ein kürzeres und hochwertigeres mit schraubbaren F-Steckern.

 

Dadurch sind zum Einen die Pegel der Download-Kanäle leicht angestiegen und die nicht korrigierbaren Fehler auf der Frequenz 834 massiv gesunken. 

 

Zum Anderen sind die Pegel der Upload-Kanäle minimal gesunken, aber die Modulation seither wohl nicht mehr unter 16QAM gefallen.

 

Anbei auch nochmal ein Screenshot der Upload-Kanäle von gerade eben.

 

Viele Grüße

wildfire1978

wildfire1978
Netzwerkforscher

Zu früh gefreut...

 

Die nicht korrigierbaren Fehler auf der Download-Frequenz 834 sind schon wieder stark angestiegen. Aber der Download ist ja nicht das Problem...

 

Dafür werden jetzt (21:34 Uhr) wieder alle vier Upload-Kanäle mit 64QAM moduliert und die Uploadrate liegt bei vollen 50.2 Mbit...

 

Viele Grüße

wildfire1978

Mehr anzeigen