Internet-Geräte

Siehe neueste
FritzBox 6591 Cable hängt sich mehrmals täglich auf
Franky25174
Netzwerkforscher

Hallo Zusammen,

ich mach mal einen eigenen Beitrag auf . Ich habe schon einige ähnliche Beiträge gelesen und das Problem ist scheinbar nicht nur bei mir so.

Ich habe eine Fritzbox Cable 6591 mit Software 7.27 drauf . Seit einigen Wochen gibt es Verbindungsabrrüche in regelmäßgen Abständen . Manchmal mehrfach am Tag und manchmal auf nur 1mal oder nur jeden 2 Tag . Es lässt sich kein sicheres Muster ableiten.  Es gibt 2 verschiedene Formen von Abbruch. Manchmal ist es so das einfach von jetzt auf Nacher das Netzwerk weg ist aber die Fitzbox ist normal grün .... kein WLAN mehr , kein LAN mehr und auch die Repeater verlieren ihre Verbindung . Die andere Variante sieht genau so aus nur das die rote Leuchte an der Fritzbox noch angeht. Bei beidem hilft immer nur spannungslos machen und Neustart. Ich habe schon alles mögliche probiert ..... Werksreset ..... Koaxkabeltausch....... alle Kabel neu stecken etc. etc. alles bringt keine Abhilfe . Wenn man es mal in die Servicehotline schafft sagen die alles ist in Ordnung und schliessen das Ticket. Ich hatte ähnliche Probleme zuvor mit der Vodafon Box mit dem Umstieg auf die Fritzbox war jetzt gut ein Jahr ruhe. Es wäre echt schön wenn es hier eine dauerhafte Abhilfe gäbe.

Gruß

Frank

 

 

 

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Claudia
Moderatorin

Hallo Frank,

 

schicke bitte für eine erste Eingrenzung die fehlenden Infos aus dem Thread Alles rund um Störungsmeldungen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Franky25174
Netzwerkforscher
Hi @Claudia vielen Dank für Deine Nachricht ,
hier meine Informationen in rot hinter den Fragen . Bilder im Anhang. 
 
Gruß
Frank
 
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Rheinland Pfalz in 67071 Ludwigshafen
  • Welchen Vertrag hast Du?  Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Fritz Box Cable 6591 Cable Firmware 7.27
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?  Die Fritzbox wurde mir kostenlos von Vodafon zur Verfügung gestellt da alle anderen Geräte überhaupt nicht funktioniert hatten.
  • Welcher Fehler tritt auf? Gerät schaltet von 3 -4 mal die Woche bis mehrmals täglich das Internet ab und lässt keinen Zugriff mehr zu. Es hilft nur spannungslos machen und neustarten. Ich komme per Browser nicht mehr auf die Fritzbox weder per WLAN noch per LAN . Manchmal geht es nach einer Stunde von alleine wieder . Wenn zusätzlich die rote Leuchte an der BOX an ist geht es definitiv nur über einen Neustart mit Stecker ziehen. 
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbundenLAN / WLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome / Edge
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10 
  • Beginn und Zeitraum der Störung seit ca. September zu unregelmäßigen Zeiten manchmal nachts , vormittags oder abends. 
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. Siehe Anhang 3 Fotos
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Leider keine Smiley (traurig) immer nur Neustart usw. usw. keine Störung im Netz vorhanden . 
Mehr anzeigen
Franky25174
Netzwerkforscher

@Claudia Hier der nächste Screenshot 

Mehr anzeigen
Franky25174
Netzwerkforscher

@Claudia Hier der nächste Screenshot 

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Franky25174,

 

wir schauen uns Deinen Anschluss und das Problem mit den Abbrüchen gern an. Schickst Du uns bitte dazu die Kundennummer, Name inkl. Anschrift und das Geburtsdatum des Vertragsinhabers per Privatnachricht.

 

Schreibe hier kurz, wenn die Daten verschickt wurden. Aktuell dauert es leider ein paar Tage, bis wir wieder im Beitrag sind Smiley (traurig)

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Hulkner3004
Daten-Fan

Hallo auch,

ich weiß, dass ich für mein eigenes Problem einen separaten Thread aufmachen sollte. Das habe ich bereits getan, allerdings liegt dieser brach, andere neueren Threads werden schneller "bearbeitet".

Im Grunde ist es einfach... ich habe exakt dieselben Probleme. Derzeit bin ich im Büro und kann keine Screenshots machen, aber es gestaltet sich genauso wie beim Threadersteller. Wenn man hier das Forum durchsucht, haben SEHR viele Kunden dasselbe Problem mit diesem Gerät, vor allem in der kürzeren Vergangenheit. Es werden also keine individuellen (örtlichen) Gegebenheiten oder eingesetztes Zubehör (Netzkabel, Koaxial-Kabel o.ä.) Grund für die Probleme sein, sondern die Hard- oder Software der FRITZ!Box Cable 6591. Ich würde sogar vermuten, dass es erst seit dem Firmware-Update auf 7.27 vermehr aufgekommen ist.

Auch ich bitte um schnellstmögliche Problemlösung. Vielen Dank!

Mehr anzeigen
Franky25174
Netzwerkforscher

Hi Fred ,

die Nachricht mit den Infos ist raus. 

 

Grüsse

Frank

 

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Franky25174,

 

laut dem Log der Box gab es seit Sonntag scheinbar keinen Abbruch und Reboot mehr. Leider hängen wir hier aktuell so lange hinterher, dass wir nicht zeitnah auf die Abbrüche reagieren können. Das Signal am Modem ist aktuell in Ordnung. Wir haben das Monitoring am Modem aktiviert, damit wir historische Daten erzeugen können.

 

Gruß Fred



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Franky25174
Netzwerkforscher

Hi Fred ,

super danke für die Nachricht . Tatsächlich ist seit Sonntag Ruhe. Ich hab am Sonntag die Box auf Werkseinstellungen gesetzt und alles nochmal von vorne eingerichtet mit neuem WLAN und NetzwerkSetup usw.  Mal sehen ob es was genutzt hat . Wenn es dann historische Daten gibt kommen wir der Sache vielleicht näher.

Grüsse und bleib gesund. 

Frank

 

Mehr anzeigen