Internet-Geräte

Siehe neueste
FritzBox 6490 lässt sich nicht mehr aktivieren
wiesoaned
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich hoffe, mir kann hier weiter geholfen werden 

 

Kure Geschichte: habe eine FB 6490 seit Jahren an meinem Anschluss laufen, kam damals schon gebraucht von eBay Kleinanzeigen mit der Artikelnummer 2000 2778

 

Letzte Woche konnte sie sich nicht mehr verbinden (Synchronisierung klappte nicht)

Die Vodafone-Techniker haben dann mit dem Vodafone Router meine Leitung durchgemessen, die passt.

Heute dachte ich mir, meine FB gebe ich nicht auf und habe sie nochmals resettet und angeschlossen. 

Die Power LED leuchtet auch nach ein paar Minuten wieder durchgehend, es scheint also das die Synchronisierung wieder klappt. Auch im Einrichtungsassi der FB steht "Kabelverbindung hergestellt"

Leider sträubt sich die Seite kabelmodemaktivieren.vodafone.de

Läd ewig vor sich hin und bleibt weiß. Ich kann auch nirgends sehen, ob sich die Box in dem 10.x.x.x er IP-Netz befindet. Wie sehe ich das?

Könnte es sein, dass meine Box aus dem System geflogen ist? Kann das jemand für mich prüfen? Gebe gerne meine MAC etc. weiter.

 

Danke!

Gruß

 

Edit: @wiesoaned  In das passende Board verschoben. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
RobertP
Giga-Genie

poste bitte als erstes mal die Signalpegel vom Leihgerät

Mehr anzeigen
wiesoaned
Smart-Analyzer

Hier die Werte

 

pegel1.jpgpegel2.jpg

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Das sind aber die Signalpegel von der VF Station. Interessant wären die von der Fritzbox.

 

Was man aber hier schon erkennen kann, die dBmV/dBuV Werte der US Kanäle sind viel zu hoch.

 

So wie ich die Fritzbox kenne, dürftest du da nur noch 1 US Kanal haben.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
RobertP
Giga-Genie

@Kurtler  schrieb:

Das sind aber die Signalpegel von der VF Station. Interessant wären die von der Fritzbox.


eins nach dem anderen Smiley (zwinkernd)

 

@wiesoaned  und jetzt bitte die von der Fritzbox 

Mehr anzeigen
wiesoaned
Smart-Analyzer

Anbei die gewünschten Screenshots.

 

Ich konnte die FB doch tatsächlich grade aktivieren, die Seite konnte geladen werden.

Aber die Box schafft es dann einfach nicht ins Internet, die Verbindung bricht immer wieder ab. 

Auf der Startseite steht dann zwar "Kabel verbunden" mit 51,4 MBit/s etc pp.... aber nix klappt.

Die Vodafone Box schaffts aber. Jetzt weiß ich auch nicht weiter, die die FB defekt oder nicht...

 

Positiv zu erwähnen ist, ich ziehe in 2 Wochen um, nehme den Vodafone Anschluss mit und versuche es dort nochmal in der Hoffnung, die Werte bessern sich. Leider ist die neue Wohnung viel älter und scheinbar wurde dort bisher nur DSL genutzt. Ich bin auf den Techniker-Termin sehr gespannt.

 

In der Zwischenzeit danke ich euch schonmal für eure Hilfe und die aufgebrachte Zeit.

 

ereignisse.jpgfbpegel1.jpgfbpegel2.jpg

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Komischerweise sind die dBmV Werte der US Kanäle bei der Fritzbox wesentlich besser. Nicht ideal, auch ein wenig über der Toleranzgrenze.

 

Aber es scheint bei dir derzeit, nach den QAM16 Werten ein Rückwegstörer vorzuliegen. Bei der VF Station hingegen liefen alle auf QAM64.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
wiesoaned
Smart-Analyzer

Okay... was auch immer das heißt 

 

Am besten, ich warte jetzt mal den Umzug ab. Sollte ich weiterhin Probleme haben, melde ich mich hier wieder. 

Bis dahin - Danke!

Mehr anzeigen
wiesoaned
Smart-Analyzer

Habe zwischenzeitlich günstig eine gebrauchte 6660 bekommen und diese funktioniert ganz wunderbar.

 

Im Anhang die Pegelwerte der 6660. Nach wie vor an dem alten Anschluss.

 

pegel1_6660.jpgpegel2_6660.jpgpegel3_6660.jpg

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Die dBmV Werte der US-Kanäle sind viel zu hoch, die Obergrenze liegt da bei 51. Außerdem liegt bei dir ein Rückwegstörer vor.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen