Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (03.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet-Geräte

Siehe neueste
FritzBo 6490 OS-Update auf Vers. 7.27
Trouble99
Daten-Fan

Hallo Vodafone-Team,

 

wann wird das Update auf die neueste Firmware 7.27 durchgeführt?

Es handelt sich hierbei um ein Update mit dem eine kritische Sicherheitslücke geschlossen wird, ich verstehe daher nicht, dass dieses nicht direkt nach Erscheinen seitens AVM den Fritzboxen zur Verfügung gestellt wird.

Als Nutzer einer seitens Vodafone bereitgestellten Box erwarte ich, dass ein solches Update sehr kurzfristig eingespielt wird - ich als Nutzer kann dies leider nicht aufspielen.

Bitte um Info.

Danke

Gruß

(2)
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
MyHome
Smart-Analyzer
Ich nutze die von Ihnen bereit gestellte FRITZ!Box 6490 Cable mit der Firmware FRITZ!OS 07.20.
Da sich derzeit eine aktuelle Sicherheitslücke im WLAN-Bereich aufgetan hat, ist es dringend erforderlich die Box auf die neueste Firmware upzudaten. Wann wird das Update auf die neueste Firmware durchgeführt? Derzeit seitens AVM bereits 07.27!!!!
 
Zu dem Problem der Sicherheitslücke im WLAN können Sie hier weitere Informationen einholen: https://www.inside-digital.de/news/fritzbox-update-fritzos-7-27-gegen-fragattacks-installieren
 
Es handelt sich hierbei um ein Update mit dem u.a. eine kritische Sicherheitslücke geschlossen wird!
Als Nutzer einer seitens Vodafone bereitgestellten Box erwarte ich, dass ein solches Update sehr kurzfristig eingespielt wird, damit derartige Lücken auch zeitnah geschlossen werden.
Bitte um Info.
Mehr anzeigen
ewir
Highspeed-Klicker

Hir die Stellung Name zum dem Problem.

 
 
 
Jens
Moderator
 

Hallo Ralph9973,

 

dazu haben wir diese Sprachregelung vorliegen:

 

Vodafone ist am 6. Mai 2021 über eine Schwachstelle im WLAN-Interface informiert worden, die ein Sicherheitsforscher entdeckt hat. Es handelt sich dabei um eine potenzielle Schwachstelle, die vermutlich alle Geräte betrifft, die eine WLAN-Funktion implementiert haben und es Angreifern unter bestimmten technischen und ortsgebundenen Voraussetzungen ermöglicht, das Gerät zu manipulieren. Laut bisherigen Erkenntnissen ist es für einen Angreifer nicht möglich, bei anderen Geräten Daten mitzulesen. Sicherheit und Datenschutz haben bei Vodafone höchste Priorität. Wir bemühen uns, unsere Sicherheitsstandards stets den aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Daher stehen wir bereits in engem Austausch mit den Herstellern, um zeitnah die nötigen Firmware Updates für die Router zu erhalten, um diese potenzielle Schwachstelle schnellstmöglich zu schließen. Vodafone Kunden mit einem Vodafone Router müssen nicht aktiv werden. Sie erhalten unverzüglich eine sichere Firmware von Vodafone aufgespielt, sobald der Hersteller diese bereitgestellt hat. Kunden, die ein selbstgekauftes Gerät (Freie Routerwahl) nutzen, empfehlen wir, sich um einenFirmware Update beim Hersteller zu bemühen

 
Mehr anzeigen