Support:

Internet-Geräte

Antworten
Smart-Analyzer

Fritz Box oder Vodafonestation?

Huhu zusammen!

Ich benutze zur Zeit die Fritz Box 6490 mit W-La Funktion für 5 Euro. Ich habe gerade gelesen das es jetzt die neue Vodafone Station gibt und wollte fragen ob es sich lohnt die Geräte auszutauschen? Also Station gegen Box.

Ich habe aussdem immer noch mit Internetabbrüchen bei meiner 4K Box zu kämpfen. Wäre die neue Station da hilfreich? Ausserdem wollte ich fragen was die Station mit W-Lan im Monat kostet?

Schonmal Danke für die Hilfe!!!

Viele Grüße

Heiko

Betreff: Fritz Box oder Vodafonestation?

Sofern du einen Privatverträgen hast kannst du die Homeboxoption kündigen. Du zahlst dann einmalige 29.99€ Gerätetauschgebühr, und bekommst dann einen Kabelrouter geschickt. Ob es die Vodafone Station ist, entscheidet sich was auf Lager ist. Du kannst auch einen normalen Kabelrouter erhalten. 

Highlighted
IOT-Inspector

Kurze Threadkaperung

Die sog. "Vodafone Station" ist bekanntlich ein Arris TG3422DE.

Kürzlich habe ich im freien Handel unter https://shop.wernerelectronic.de/docsis3-1-gateway-32x8-2x2.html

jedoch die entsprechende Arris-Kiste unter der Modellnummer TG3422S/CE entdeckt. Es scheint auch vom Datenblatt her das tupfengleiche Routenmodem zu sein.

 

Daher meine Frage @Vodafone:

 

Wird dieses Gerät als eigenes Routermodem von euch genauso anstandslos provisioniert wie das TC4400?

Technisch erfüllt es nach meinem Dafürhalten alle Anforderungen der von Vodafone geforderten Spezifikationen.

SuperUser

Betreff: Fritz Box oder Vodafonestation?

Das wird Dir hier keine sagen können, auch das TC4400 wird nur teilweise freigeschaltet. Wenn Du beispielsweise an einer Cisco10k hängst, wird dies überhaupt nicht aktiviert.
Moderatorin

Re: Fritz Box oder Vodafonestation?

Hallo Frosta38,

 

Du hast ja bereits ein paar Informationen bekommen. Die WLAN-Option kostet 2€. Hast Du sonst noch Fragen?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Netz-Profi

Betreff: Fritz Box oder Vodafonestation?

Behalte die FB. Die läuft stabilier als die eigenen Router von Vodafone. Wegen den Verbindungsabbrüchen solltest du dich jedoch mal an Vodafone wenden. Das ist ein no-go! Smiley (fröhlich)